Doppelt Vaginal

0 Aufrufe
0%


Anmerkung des Autors (BITTE LESEN): Dies ist eine der ersten Geschichten, die ich je geschrieben habe, also bitte entschuldigen Sie, wenn meine Grammatik nicht auf dem gleichen Niveau ist wie die der meisten Autoren. Ich werde während der gesamten Serie weiter daran arbeiten. Ich schreibe diese Episode neu, in der Hoffnung, einige der Fehler zu korrigieren, die ich im Original gemacht habe. Sie wurde stark umgeschrieben, indem neue Charaktere eingeführt wurden, und sie wird länger mit mehr Details und geänderten Szenen, aber sie ist immer noch die gleiche wie Episode 3. Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht in meinen Kommentaren. sogar mein Konto per PM, um mir zu helfen, mich selbst und meine Geschichte für Ihr Lesevergnügen zu verbessern; Ich habe hier schon ein paar hilfreiche Kommentare erhalten und danke ihnen und danke fürs Lesen.
Diese Geschichte enthält Themen, die manche vielleicht nicht mögen, wie Jugend, Inzest, Gedankenkontrolle und sogar Tiersex irgendwo in der Zukunft. Bitte haben Sie Geduld mit mir und meinen Schreibfähigkeiten, die mit zunehmendem Fortschritt besser werden. Ich habe schon viele Ideen für diese Geschichte. Eine weitere Sache, wenn mir jemand helfen möchte, indem er diese Geschichten bearbeitet und mir bei meiner Grammatik hilft, wäre ich sehr dankbar, wenn Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse in meinem privaten Nachrichtenfeld hinterlassen könnten. (Natürlich kann ich keine Entschädigung leisten, aber wenn Sie ein Konto haben oder ein aufstrebender Autor sind, gebe ich Ihnen gerne die gesamte Bearbeitung. Ich werde Ihren Namen in jeden Abschnitt setzen, tut mir leid, aber das ist alles, was ich kann Angebot.) Danke, viel Spaß.
== == == == == == == == == == == == == == == == == == == == == == ==
KAPITEL 2 (umgeschrieben)
Ich wachte in einem hellen, weißen Raum und schrecklichen Kopfschmerzen auf. Meine Augen versuchen fleißig, sich an die Helligkeit zu gewöhnen. Ich kann in diesem Moment nicht einmal klar denken, ich rufe mit schwacher Stimme Hallo. keine Antwort. Die nächsten zehn Minuten lag ich im Bett und versuchte, meine Kopfschmerzen zu lindern. Ich beschloss, mich hinzusetzen und zu sehen, ob das hilft.
Ich sah mich im weißen Raum um, versuchte, meine Hindernisse zu überwinden, versuchte wenigstens herauszufinden, wo ich war. Es dauerte nicht lange, bis ich das allgemeine Aussehen und den Geruch herausgefunden hatte, von den Maschinen und dem Weiß der Infusion in meinem Arm, die piepte, bis zum Aussehen der Betten, der Schubladen und des Fernsehers. Ein Berg hängt an der Wand und der Geruch von Alkohol liegt in der Luft.
Ich war in meinem Leben viele Male im Krankenhaus, einige haben mich untersucht, aber meistens meine Mutter, als sie älter wurde. Ich fand es seltsam, dass jedes Mal, wenn meine Mutter, die ich anfangs für ein weiteres Geschwisterkind hielt, ins Krankenhaus kam, ich auch kommen musste, aber jetzt weiß ich, warum die Ärzte dachten, wenn meine Mutter aufhört zu altern, würde ich vielleicht auch, aber nichts kam von ihr.
Ich sah kurz neben mein Bett, dann ?AHA? Ich fand die kleine Fernbedienung, um die Schwestern in mein Zimmer zu rufen, und drückte den Knopf. Ein paar Minuten später betraten eine Krankenschwester und ein Arzt das Zimmer und standen neben meinem Bett.
Ich erkannte sofort, dass die Krankenschwester Miss Debra Cox war, was ich immer lustig fand, weil ihr Name wie Doktor Cox aus Showroben war; Er benahm sich sogar ein bisschen wie er und bekam von Ärzten, Krankenschwestern oder sogar Patienten keine Scheißhaltung. Er kümmerte sich sehr, obwohl er ein großes Herz hatte und einer der nettesten Menschen war, die man je treffen konnte, solange man ihn nicht verärgerte. Eine der anderen Krankenschwestern sagte mir einmal, dass ich Miss Coxs Lieblingspatientin sei. Ich und er kamen immer gut miteinander aus und er lächelte immer um mich herum. Frau Cox war normal groß, etwa 1,64. Ich würde sagen, ihre Brüste waren unterdurchschnittlich, aber sie sahen trotz ihrer Brüste immer noch großartig aus. Soweit ich das beurteilen kann, war sie eine Joggerin oder ein Yoga-Po, sie trug durchschnittliche Kleider, wo jede Krankenschwester war, aber ich wollte sie immer in einem dieser sexy rosa Krankenschwester-Outfits mit einem Rock sehen. Wahrscheinlich hat sie sogar den Rock so kurz geschnitten, dass ihr fast der Hintern abgefallen wäre.
Ich lächelte, als ich ihn sah, und er lächelte mich auch an, blieb aber stumm, als der Arzt sprach. Alex
Wells, wie fühlst du dich, Sohn?
Mir geht es gut, Sir. Alles, worüber ich mich beschweren kann, ist, dass ich sehr starke Kopfschmerzen habe, die meinen Schädel treffen. Ich zuckte zusammen, als mich Kopfschmerzen schmerzhaft trafen.
Ah, ich sehe eine Krankenschwester, könnten Sie mir bitte Paracetamol besorgen, danke. Als Miss Coxs anfängt, weitere Fragen zu stellen, verlässt sie den Raum. Nun, Junge, erinnerst du dich, wie du hierher gekommen bist? Ich schüttele den Kopf und schreibe etwas in das Notizbuch. Nun, Junge, etwas Schlimmes ist in der Küche verschüttet worden und du bist fast sofort ohnmächtig geworden; Glücklicherweise hast du dir durch den Aufprall keine Kopfverletzung zugezogen und kannst du morgen nach ein paar Tests gehen?
Nachdem du es mir gesagt hast, fließen die Erinnerungen an letzte Nacht. Ich erinnere mich, dass ich Sex mit meiner Schwester hatte, ich erinnere mich auch daran, dass Flaschen herunterfielen und dann dort schwebten. Aber ich wage es nicht, dem Arzt davon zu erzählen, es sei denn, ich will in eine Anstalt geworfen werden. Was ist mit meiner Mutter und meiner Schwester? fragte ich mit einer leichten Besorgnis in meiner Stimme.
Oh, wie schön, sie waren letzte Nacht hier bei dir, aber dann mussten sie gehen; Sie sagten, sie würden heute kommen.
?Oh gut? Ich seufzte erleichtert, als Miss Cox mit der Medizin ins Zimmer zurückkehrte. ?Bitte schön? Er sagt, er habe sie dem Arzt übergeben. Ich nehme das Medikament und der Arzt verlässt nach einigen Fragen den Raum. Jetzt sind es nur noch ich und Schwester Cox.
Du weißt, du warst schon oft hier für Untersuchungen und Tests, aber ich habe dich hier noch nie verletzt gesehen, jetzt habe ich deine Schwester viele Male verletzt gesehen, aber das ist etwas anderes. Wir lachen beide darüber, als sie neben mir in meinem Bett sitzt. Ich bin eigentlich ein bisschen sauer auf dich, verstehst du? sagt er bestimmt.
?n-warum?? Ich frage, ohne einen Grund dafür zu verstehen.
Weil du mich nicht einmal alle zwei Jahre besucht hast, um Hallo zu sagen Dann, als ich es das nächste Mal tat, bist du ohnmächtig geworden? Hmpf und weiter? Ich meine, wie soll ich mit meiner Lieblingspatientin reden, wenn sie ohnmächtig wird? Es gibt ein Körnchen Wahrheit in ihrer Stimme, als sie diese Worte sagt, aber sie versucht, ihr Lächeln zu bewahren, als würde sie scherzen.
?aww ich? Entschuldigung? sage ich, während ich meine Arme für eine Umarmung öffne. Sie kam sofort herein, um mich zu umarmen, und ich konnte nicht anders, als ihre Brüste durch den kleinen Morgenmantel, den ich trug, an mich zu drücken. Ich glaube, ich spürte, wie ihre Brustwarzen wirklich hart wurden, aber ich verwarf sofort den Gedanken, dass sie auf keinen Fall keinen BH zur Arbeit tragen könnte, aber ich lag falsch, als sie sich aus der Umarmung löste, schaue ich nach unten und bemerke, dass die Punkte hervorstehen. die Vorderseite Ihres Hemdes.
?du bist viel gewachsen? Ist alles, was ich höre, schockierend, um mich in die Realität zurückzubringen? Er konnte nicht darüber sprechen, dass ich hart aufgewachsen bin, oder, aber die einzige Antwort, die ich bekam, war ?huh? lachte ein wenig und Habe ich gesagt, dass Sie in den letzten zwei Jahren gewachsen sind? Ich konfrontiere mich mental und verstehe, was er meinte
? Also schau dich an, vor 2 Jahren warst du ein sehr süßes, kleines, mageres Kind, aber jetzt bist du erwachsen, bist du nicht ein großer, muskulöser Mann? Er sagt, seine Wangen werden leicht rot, er spürt meine Muskeln, als er sanft mit seiner Hand über meine Arme streicht – ist es ein Mann? Er wiederholt es mehrmals mit leiser Stimme, bevor er merkt, was er tut, und zieht seine Hand wie eine Peitsche zurück, um die Kontrolle wiederzuerlangen.
Ich lächle innerlich, als er versucht zu gehen, erfinde eine Entschuldigung, als ob ich den Papierkram erledigen sollte, aber ich weiß, wie man es spielt, und ich weiß, dass das nicht wie ein übermütiger Arsch klingen soll, aber im Geiste wusste ich, dass er mich wollte und Ich wusste, dass ich eine einmalige Chance haben würde, ihn zu haben.
?Frau. Viel warten? Bevor ich ging, sagte ich, ich solle ihn zurückgeben, stimmt etwas nicht, Alex? neugierig fragen? Eigentlich ja, kannst du etwas für mich überprüfen? Bist du sicher Schatz?
?Ich habe das Gefühl, ein riesiges Brennen in meinem Körper zu haben? sieht überrascht aus und ?oh? Wo brennt es dir im Magen?Als Antwort, ja, es ist irgendwo da draußen?
Er kommt auf mich zu, als ich auf dem Bett liege, schiebt meinen Morgenmantel zur Seite und zeigt ihm meine ganze Härte; Ich bemerkte ein leichtes Lächeln auf seinen Lippen, aber er tat sein Bestes, um das wütende Biest dort zu ignorieren und fing an, meinen Bauch zu fühlen. Ich sehe sie mehr lächeln, wenn sie ihre Hände langsam senkt/jedes Mal, wenn sie sich hier bewegt. und ?nein etwas niedriger? Wir spielen dieses kleine Spiel, bis sich seine Hand durch meine Boxershorts um mein geschwollenes Organ legt.
Tief durchatmend fragte er mich ?hier? und ich nickte nur, aber dann? Ich denke, Sie müssen direkten Kontakt aufnehmen, obwohl das Wetter wärmer zu werden scheint. Ihre Wangen erröteten noch mehr und ihr Atem wurde schwerer, als sie ihre dünnen Finger um den Saum meiner Boxershorts gleiten ließ und sie langsam nach unten zog. Als mein volles Glied in Sicht kam, biss er sich auf die Lippe und schlang seine Arme noch einmal um meinen nackten Körper. Ich stieß ein leises Stöhnen aus seiner Berührung aus; Als dies geschah, verstärkte sich sein Lächeln mindestens dreimal sichtbar. Das hilft, aber ich denke, Sie müssen es streicheln, um den gesamten Bereich zu kühlen. Er nickte nur und fing an, meinen Schaft zuerst langsam zu streicheln, beschleunigte dann aber.
Er fügt seine andere Hand zu meinem Glied hinzu und streichelt es weiter, fügt dabei eine leichte Drehung hinzu. Er hebt seinen Daumen, also reibt er jedes Mal, wenn er seine Hand hebt, die Unterseite des Kopfes mit seinem Daumen, was mich vor Vergnügen stöhnen lässt. Das fühlt sich großartig an, aber ich schätze, du musst deinen Mund benutzen, um es abzukühlen? lächelt eher, als würde er glücklich zittern? Ziehst du auch dein Hemd aus? Ich weiß, es wird dir helfen, mehr abzukühlen, wenn du es tust? Er zieht sofort sein Hemd aus und bewegt seinen Mund schnell zu seinem Kopf, macht eine schnelle Runde; Dann fängt er an, den ganzen Schaft von der Unterseite des Kopfes bis zur Spitze zu lecken.Ich fühle, wie seine weiche, warme Zunge die Unterseite meines Schwanzes leckt und ein lustvolles Kribbeln über meinen Körper schickt.
Er nimmt eine meiner Eier und leckt sie mit seiner Zunge auf und ab. Er zog seinen Mund zurück und drückte seine Lippen auf ihre und senkte langsam seinen Kopf, erlaubte seinen Lippen, sich zu öffnen, als seine Wärme meinen Schaft umgab – ist das ein großartiges Gefühl? Ich stöhnte und er fing an, mit seiner Zunge über seinen Kopf zu fahren, wobei er häufig anhielt, um den oberen Schlitz zu lecken. Er fängt an, seinen Kopf auf und ab zu bewegen, während er gleichzeitig mit seiner Zunge die Unterseite leckt und den Rest stetig ansaugt. Er fing an zu stöhnen und verursachte Vibrationen an meinem ganzen steifen Glied.
Da dies mein erster Blowjob war musste ich damit aufhören, ich wollte meine Ladung noch nicht blasen.
Er sah mich neugierig an, als wollte er fragen, warum ich ihn aufgehalten hatte. Ich musste ein paar Mal tief durchatmen, bevor ich sprach. Er lächelt verschmitzt, um anzudeuten, dass er versteht, was ich meine, und beginnt sofort, seine Hose und sein Höschen auszuziehen.
Er kletterte auf das Bett und setzte sich auf meine Taille, landete dann langsam auf mir und stöhnte laut, bevor er verstummte. Er fängt an, auf meinem harten Schaft auf und ab zu hüpfen, während ich ihn im Takt seiner Bewegungen nach oben drücke. Ich bückte mich, um ihn zu küssen, aber er hielt mich zurück? Bitte keine Küsse? Er sagt, ich starre ihn eine Sekunde lang unbeholfen an, fast bettelnd, aber ich habe keine Zeit zum Nachdenken, und er beginnt, seine Hüften mehr und mehr an meinem Schaft auf und ab zu bewegen, was mich zum Stöhnen bringt. Seine Wände hielten mich fest, und ich hatte das Gefühl, dass es mit fast jedem Stoß enger wurde. Ich drehte uns um und fing an, den Doggystyle zu machen, während ich ihren schönen Arsch hielt. Ich beschloss, leicht zu schlagen und fühlte, wie er sich anspannte und als Antwort stöhnte, also schlug ich ihn und stöhnte jedes Mal schneller. Als ich mit dem Schlagen fertig war, war ihr Arsch knallrot. Bald spürte ich, wie ich näher kam und ich stöhnte? Ich komme? Sie stöhnte lauter und sagte: Okay, komm in mich, ist es ein sicherer Tag? Ich stöhnte erneut und ein paar Minuten später fing es an zu spritzen, nachdem meine heiße Sahne in ihren Schoß spritzte und es kam, als sie in mir ejakulierte.
?Danke, das war großartig? Ich sagte, ich bückte mich und versuchte sie erneut zu küssen, aber sie blockierte mich erneut.
?ah ah ah kein Küssen, aber ruf mich unbedingt an, wenn es wehtut? sagte sie mit einem Augenzwinkern, dann zog sie sich an und verließ den Raum und schüttelte ihren Hintern mehr als sonst.
?die schöne Aufführung ihrer Kinder? und ein langsamer Applaus, der mich aus dem traumartigen Zustand, in dem ich mich befand, schockierte. Ich drehe meinen Kopf in Richtung der mysteriösen Stimme und sehe dort einen großen Mann stehen. Seine Haare sind schwarz, und er trägt einen schwarzen Anzug, der wie Le Chiffre im Casino Royal nach hinten gekämmt ist, und darunter eine blutrote Krawatte. Eine bemerkenswerte Leistung, ich muss sagen, Sie wissen, dass Sie darauf wetten, dass Sie damit die Oscars gewinnen würden? Ich weiß nicht, was mit diesem Kerl los ist, aber innerlich macht er mir Angst.
Bitte sagen Sie niemandem, dass Sie dafür gefeuert werden könnten? Ich bitte den Mann
Warum gehe ich jetzt nicht und sage, dass sich die Familie nicht gegenseitig verletzen sollte, richtig? Er sagt, er habe ein böses Grinsen im Gesicht.
?f-Familie?? Ich kann mich an niemanden in unserer Familie erinnern.
?Natürlich bin ich deine Familie, eigentlich bin ich dein Vater? sagt sie, immer noch mit diesem bösen Grinsen im Gesicht.
Ich fühlte Wut in mir aufsteigen, ich musste mich zurückhalten diesen Mann nicht zu schlagen? Ich schrie fast durch meine Zähne.
?AH ist es dasselbe? Mit dem gleichen Grinsen sagt er, dass er mir keine Angst mehr macht, es macht mich nur noch wütend.
?Sprich besser schnell, denn in ungefähr 5 Sekunden werde ich dir die Zähne brechen? ballte fest die Faust.
Alex braucht jetzt keine Gewalt, er hat eine sehr gute Erklärung, hörst du mir zu?
Was für eine Erklärung könnte das sein, huh? Ich brauche keine beschissene Ausrede? Ich schrie, als ich anfing, mit meiner Faust nach ihm zu winken. Plötzlich schüttelte der Mann sein Handgelenk und ich lehnte an der Wand, bevor ich mich auch nur einen Zentimeter bewegen konnte. Alle Wut verlässt meinen Körper und stattdessen erfüllt mich die Angst vollständig.
Was wirst du mit mir machen? sage ich mit zittriger Stimme.
?machen? Nichts, lieber Junge, ich möchte nur ein nettes kleines Gespräch mit dir führen, aber du beginnst ein wenig heiß zu werden. Hast du mich jetzt gehört? Er schnippte mit den Fingern, und das nächste, was ich wusste, war, dass sie beide irgendwo in einem Café saßen.
?wa- wo sind wir? Was ist los?? Die Angst hält mich immer noch fest.
Paris offensichtlich und wirst du mir eine Woche lang zuhören, um zu wissen, was los ist? Ich nickte, wissend, dass ich nichts tun konnte. Gut gemacht, nun guter Junge für die Klarstellung. Sind Sie und ich die sogenannten Schöpfer?
?die schöpfer?? Ich frage neugierig.
Ja, Schöpfer, wir sind in jeder Hinsicht eine Rasse über dem durchschnittlichen Menschen, wir haben magische Kräfte und wir können sozusagen tun, was wir wollen, aber im Moment können Sie nicht einmal die einfachsten Zauber wirken.
? Kräfte? Erwartest du, dass ich an dieses Ding namens Macht glaube? Ich denke an letzte Nacht mit den schwimmenden Flaschen, aber schüttle es ab.
Lüg mich nicht an, ich weiß, dass du gesehen hast, was letzte Nacht passiert ist, das mysteriöse Gleiten von Flaschen, die kurz davor waren, auf den Kopf deiner armen, armen Mutter zu fallen. sagte er mit einem wahnsinnigen Lachen.
Woher weißt du … wie du sie niedergeschlagen hast, richtig? Du warst es, du Hurensohn, du hättest ihn fast umbringen können, du Dreckskerl? Ich schlug wütend mit der Faust auf den Tisch, was dazu führte, dass die anderen Leute im Café von ihren Sitzen aufsprangen.
?ah ah ah Alex Wut? Er winkte mit dem Finger hin und her und sagte: Ich habe dich in eine Situation gebracht, in der deine Kräfte erwachen würden, und selbst wenn sie es nicht tun würden, würde ich die Flaschen stoppen … vielleicht? dann mehr Gelächter.
?Fick dich Hurensohn? Ich schreie gerade vor Wut, als ich die Kanten des Tisches greife und fast daran denke, ihn nach ihm zu werfen.
Schau, das ist genau das, was ich letzte Nacht versucht habe sagt er und zeigt auf meine Hände.
Geschockt schaue ich sofort auf meine Hände um zu ziehen ?h-wie? Ich stottere, als ich zurückstolpere. Meine Hände schmolzen den massiven Eisentisch, wo mein Griff war.
?Siehst du, dass deine Macht gerade jetzt von deinen Emotionen kontrolliert wird, du musst DIR SELBST die Kontrolle geben? betont sich.
Und wie soll ich das machen, frage ich ihn immer noch geschockt?
?keine Entschuldigung heute Ich glaube, es ist die heutige Frage? AH ja, wegen deiner Mutter. Jetzt tat ich, was ich mit deiner Mutter tun musste, denn damit ein Kind mit den Kräften eines Schöpfers geboren werden kann, muss die Mutter ein Kind mit einem reinen Herzen und einer reinen Seele sein, und sie passt perfekt in diese Kategorie. Tatsächlich glaube ich immer noch, dass er es getan hat.
du legst einen rotzigen Finger darauf und du stirbst? Ich sagte es schroff, um sicherzustellen, dass du jedes Wort verstehst. Er nickte nur und fuhr fort.
Bevor Sie gehen, habe ich zwei Vorbehalte, vor denen ich vorsichtig sein und dieses Symbol um jeden Preis vermeiden muss? Er zeigte mir ein Kreissymbol mit geraden Linien, und dann ging ich zurück. In weniger als einem Wimpernschlag war ich wieder im Krankenhaus und der Mann war nirgendwo zu sehen.
Ungefähr eine Stunde später, nach langem Überlegen, kam der Arzt heute Morgen mit ein paar Leuten zurück, von denen ich annehme, dass sie Ärzte waren, aber die Hälfte von ihnen scheint nicht in der Lage zu sein, ein Buch aufzuschlagen, geschweige denn, einen Patienten zu diagnostizieren. Als der Arzt sprach, war er fast mechanisch, seine Stimme war emotionslos, keine Intonation, nichts, nur ein flacher Ton? Alex Wells, Sie müssen noch ein paar Tage bleiben, da weitere Tests erforderlich sind.
Ist alles in Ordnung, Doktor? Warum muss ich länger bleiben? fragte ich mit einem seltsamen Argwohn in meiner Stimme; Egal wie man es betrachtet, die Dinge schienen nicht richtig zu sein.
Alles in Ordnung, keine Sorge, wir müssen nur noch ein paar Tests machen, ist das alles? sagte er im selben tonlosen Ton wie zuvor.
?was für tests?? Ich bin noch misstrauischer.
?nur die üblichen Sachen wie Bluttest und so weiter? Es war das letzte Warnzeichen, dass bei einer Gehirnerschütterung kein Bluttest nötig war.
?ah, ich sehe vernünftige Bluttests? Ich schüttelte den Kopf, als ich mehrere Ärzte kichern sah. Doktor, macht es Ihnen etwas aus, wenn ich auf die Toilette gehe?
Der Arzt sieht einen der ihn umgebenden Männer an und schüttelt den Kopf, dann wendet sich der Arzt mir zu.
Ich habe das Gefühl, dass, wenn ich mit ihnen gehe, der letzte Ort, den ich sehen werde, ihr Zuhause sein wird? Dachte ich mir als ich aus dem Bett stieg. Als ich an meinen Sachen vorbeiging, schnappte ich mir schnell mein Handy und stopfte es in meine Boxershorts. Plötzlich kam mir eine Idee in den Sinn und ich beschloss zu sehen, wie sie sich entwickeln würde. Als ich an den Männern vorbeiging und zur Tür ging, packte mich jemand am Arm und hielt mich auf. Der Mann war riesig und hatte einen rasierten Kopf, hatte eine riesige Narbe unter seinem linken Auge, und das Auge selbst war weiß, dort offensichtlich blind.
?Was denkst du, wo du hingehst?? ihr akzent ist offensichtlich russisch
Hast du nicht gehört, dass mein Badezimmer kaputt war, also sagten sie, wenn ich gehen müsste, müsste ich das Badezimmer nebenan benutzen, ja, anscheinend hatte der Typ, der vorher hier war, Ruhr oder so, weil er einfach rausgegangen ist und diese Toilette ruiniert hat. ”
Als er meinen Arm losließ, wurde mir klar, dass das, was auf seinem Handrücken eingebrannt zu sein schien, das Symbol war, das er mir sagte, um jeden Preis zu vermeiden. Er sieht mich an und sagt: Nun, beeil dich, lass mich nicht wegen dir kommen.
Als ich sicher war, dass er mich nicht mehr ansah, als ich den Flur hinunterging, nickte ich und ging zur Tür hinaus.
Verdammt Der Weißrusse und sein Diener haben den Strom zum Fahrstuhl abgeschaltet, nicht wahr? sage ich in meinem Kopf. Ich trat einen Schritt zurück, aber ich fing an, Rufe aus dem Flur zu hören. Sie müssen gewusst haben, dass ich weg war. sagte ich laut.
?psst? ?was war das? Ich sagte laut ?psst kommt Alex her? Ich schaue und sehe, wie Miss Cox mich mit ihrer Hand ruft.
?Frau. Cox, was machst du hier? fragte ich besorgt.
Dafür haben wir keine Zeit, wir müssen jetzt gehen, komm schon? Er nimmt meine Hand und zieht mich durch die Nottreppentür.
?Frau. Cox, was machst du, warum hilfst du mir? frage ich, in seinen Augen sehe ich nicht aus wie ein entflohener Patient, warum helfen?
Verdammt diese Bastarde, sie können niemanden außer dir haben? sagt er in einem wütenden Ton.
Was meinst du, weißt du, wer sie sind? Sie hörte auf, die Treppe hinunter zu rennen und drehte sich zu mir um, schau Alex, ich weiß, du weißt mehr, als du sagst, sag mir, du weißt, ist unser Leben in Ordnung?
Ich nickte nur, als wir beide weiter die Treppe hinunter rannten. Nach einem anstrengenden Treppenaufgang erreichen wir schließlich die untere Etage.
?bleib hier ich komme gleich? sagte sie, als sie die Nottreppe verließ, die Tür öffnete und hinter sich schloss.
Ich drückte mein Ohr an die Wand und lauschte.
Schwester Cox, haben Sie sie jemals auf der Treppe gesehen? Es wurde mit einer Stimme gesagt, die ich nicht kannte.
Nein, es tut mir leid, Doktor, ich habe ihn nie gesehen?
Wo zum Teufel konnte dieses Balg hingegangen sein? Es tut mir ein wenig leid, dass ich ein Balg genannt wurde, aber nicht genug, um mich dazu zu bringen, irgendetwas zu tun. Bald höre ich Schritte in alle Richtungen laufen, und dann höre ich nichts.
Ich fange an, mir Sorgen zu machen, ob es Miss Cox gut geht, ich habe nichts gehört, aber das ist auch eine schlechte Sache. Plötzlich fliegt die Tür auf, aber zum Glück Miss Cox.
Gott, hast du mich so erschreckt? sage ich mit leiser Stimme.
Er ignorierte meine Aussage und gab mir ein paar Kleidungsstücke. Hier hast du sie hingelegt? sagt sie, als sie sie mir überreicht.
Beim Auspacken bemerkte ich, dass er mir einen Kittel und einen Arztkittel reichte. Ich zog schnell das Outfit an, als er anfing zu sprechen.
Okay, was werden wir tun, ich und du gehen da rüber, ich möchte, dass du dich natürlich verhältst, wir gehen durch die Lobby und zur Vordertür raus, so einfach ist das, okay?
Ich schüttelte nur den Kopf, als ich durch die Fluchttür ging. Wir versuchen, so natürlich wie möglich zu gehen, um so auszusehen, als würden wir eine sinnlose Unterhaltung führen, ein paar Ärzte werfen mir hier und da seltsame Blicke zu, aber das war’s. Schließlich passierten wir das Tor und betraten den Parkplatz; Wir steigen in Miss Coxs Auto und fahren bis zu meinem Haus. Als wir endlich nach Hause kommen, entspannen wir uns endlich. Wir sanken in unsere Sitze und drehten beide unsere Köpfe, um uns anzusehen.
Es tut mir leid, was vorher passiert ist, ich weiß, ich war unhöflich, ich hatte solche Angst, dass ich nicht wusste, was mit uns passieren würde? sagte er mit Angst in seiner Stimme.
Ich beugte mich über den Stuhl und umarmte ihn fest. Lass uns reingehen und etwas essen, okay? Er schüttelt nur den Kopf und drückt sein Gesicht an meine Brust.
Meine Mutter und meine Schwester sehen aus, als wollten sie gleich aussteigen, als wir beide das Haus betreten, aber am Ende sehen sie nur überrascht aus.
?Alex? Wir wollten dich gerade sehen, was ist passiert?? fragte meine Mutter neugierig.
Sie ließen mich früher raus, weil ich alle Tests beendet hatte und Ms. Cox beschloss, mich nach Hause zu fahren. Ich war wirklich überrascht, wie leicht ich Leute sofort anlügen konnte, und seinem Gesichtsausdruck nach zu urteilen, ist er es auch.
?AH Donna, es tut mir so leid, dass ich dich dort nicht gesehen habe, danke, dass du sie sicher nach Hause gebracht hast. Oh, schon gut, Sarah, hatte ich Spaß mit der kleinen Puppe hier? sagte er, als er mich anspannte und mir einen schmerzhaften Nuggie reichte. Nachdem ich sie endlich gehen ließ, ging meine Mutter und fing an, über ziemlich banale Dinge zu reden. Ich kicherte innerlich darüber, wie ruhig er an manchen Stellen sein konnte.
Ich freue mich, dass es dir gut geht? sagte sie schüchtern, als sie auf mich zuging. Dann umarmst du mich fest. Ich umarmte sie sofort und sah die beiden Frauen an, Donna schenkte mir ein wissendes Lächeln und sogar ein Zwinkern. Schwester und ich gingen zusammen in unsere Zimmer zurück, aber ich sagte ihr, dass ich einen wirklich hektischen Tag hatte und zu müde wäre, um mich darüber lustig zu machen. Er warf mir ein mürrisches Gesicht zu, sagte aber, er hätte verstanden, als wir alle unsere Zimmer erreichten. Sobald ich auf meinem Bett aufschlug, erlosch ich wie ein Licht.

Hinzufügt von:
Datum: Januar 24, 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert