Praller Anna Stieg

0 Aufrufe
0%


Ein paar, nachdem ich meine Bilder gesehen und meinen Blog gelesen hatte. Sie wohnen in der Nähe und wollen, dass ich ein Stier bin. Zuerst zögere ich, also bieten sie mir an, 1.000 Dollar als Schauspielhonorar zu zahlen, weil sie das Ereignis zur späteren Unterhaltung auf Video aufnehmen wollen. Ihr Haus ist wunderschön und ein wenig konservativ, aber hübsch eingerichtet, und sie sind beide sehr aufgeregt und glücklich, mich im wirklichen Leben zu sehen, und wollen unbedingt loslegen. Seine Frau errötet, weil sie nicht glauben kann, dass ihr Mann bereit ist, sie einen großen Schwanz ficken zu lassen, der wahr wird. Meine Frau, jetzt nackt im Schlafzimmer, fragt, ob sie mich ausziehen darf. Ich sage ihm, es ist seine Fantasie und ich bin hier, um zu tun, was er will. Bevor irgendwelche Kleidungsstücke entfernt wurden, öffnete er meine Hose, zog sie herunter und meine Unterwäsche und schnappte laut nach Luft, als er meinen Schwanz zum ersten Mal aus der Nähe sah, dann stieß er ein leises Stöhnen aus. Unfähig, sich zurückzuhalten, hält sie es in der Hand und kommentiert ihr Gewicht und wie sie im wirklichen Leben besser aussieht. Gierig schob sie es in ihren Mund und begann zu saugen, fuhr mit ihrer Zunge über meinen Schwanz und testete ihn, um zu sehen, wie viel sie in ihren Mund bekommen konnte. Sie stoppt nur wenige Augenblicke später und kommentiert, wie ihr Kiefer anfängt zu schmerzen, weil sie so viel größer ist als ihre Männer.
Ihr Mann stand demütig an der Seite und beobachtete den Blick seiner Frau, die ihn fragte, was sie von ihm wünsche. Er antwortete: Jetzt zieh dich aus Zeig uns deinen kleinen Schwanz Wenn er das sagt, weckt er ihn mehr und wenn er sich auszieht 5? Der Schwanz ist ganz hart, gerade so dick wie mein Daumen, und ragt direkt unter der großen, hervorstehenden Bowlingkugel hervor, die mich an eine schwangere Frau erinnert. Völlig nackt kann ich sehen, dass sie zusätzlich zu ihren mageren Armen extrem magere Beine hat, was ihren riesigen Bauch umso mehr hervorhebt. Er hat eine schlechte Körperhaltung und er beugt sich ein wenig und ich kann nicht sagen, ob es genetisch bedingt oder körperlich bedingt ist oder ein krummes, gebeugtes Leben. Er geht zu einer Kamera auf einem Stativ und beginnt, Knöpfe zu drücken, bis ich sehe, dass ein kleines rotes Licht aufleuchtet. Seine Frau sagte zu ihm: Bring dieses kleine Werkzeug her, damit es sich mit dem Werkzeug dieses Bullen vergleichen kann er ruft. Dann hält er beide Schwänze in seinen Händen und sie sind so nah beieinander, dass der Vergleich seinen Schwanz viel kleiner und meinen viel größer erscheinen lässt.
Nachdem sie den Schwanz ihres Mannes abgelegt und noch ein paar Minuten an meinem gelutscht hat, geht sie ins Bett und legt sich auf den Rücken. Wieder massierte sie sein schmerzendes Kinn und sagte: Zeig meinem kleinen Schwanzmann, wie ein Stier eine Frau fickt. sagte.
Ich lege mich aufs Bett und sage: Halt, mach langsam Wow, das ist riesig. Wir müssen es langsam angehen. Ihre Muschi fühlt sich sogar an der Spitze meines Schwanzes eng an und ich versuche meine Überraschung darüber zu verbergen, wie ihr kleiner Schwanz ihre Muschi so weit geöffnet hat. Er nickte, um mich noch ein wenig mehr hereinzulassen, und als er vielleicht einen Zoll tiefer hinabstieg, packten seine Hände das Laken und warf seinen Kopf zurück. Er sagt mir, ich solle mit einem halben Flüstern fortfahren. Seine Hände umklammern das Laken so fest, dass ich sehen kann, dass seine Knöchel weiß sind. Mehr Ich war halb fertig, und er legte den Kopf zurück und kniff die Augen zusammen, als hätte er Schmerzen, aber dann stieß er ein langes, warmes Stöhnen aus. Ich rutschte einen Zoll, dann einen weiteren Zoll, und bevor ich ihn sehen oder hören konnte, stoppte er mich, ich glitt ganz hinein – oder so dachte ich, bevor ich alles hineinschob, bevor ich spürte, wie mein Schwanz gegen die Rückseite seiner Fotze schlug. Seine Augen weiteten sich und er schnappte nach Luft und sagte: Fick mich schlag diese verdammte Muschi Ich gab ihm ein paar kräftige Schläge und fing an, das Tempo zu erhöhen, wobei ich spürte, wie mein Schwanz jedes Mal gegen die Rückseite seiner Fotze schlug. Dadurch wird mein Werkzeug nicht beschädigt, also schlage ich es mit rasender Geschwindigkeit. Halb schreiend: Oh mein Gott, ich komme schon sagt. Sein Mund bleibt offen und seine Augen rollen zurück. Er scheint eine außerkörperliche Erfahrung zu haben. Nach einer Weile beginnt er wieder vor Schmerz zu blinzeln und sagt: Fuck, dieser große Stierschwanz trifft meinen Gebärmutterhals, ah … ah … ah … tief. Das war genau das, was sie brauchte und sie fing an, ihre Hüften synchron mit meinen zu bewegen. Ich frage ihn, ob er möchte, dass ich aufhöre, und er sagt, er möchte, dass ich diese Fotze weiter ficke, bis er mindestens noch einmal zu mir kommt.
Ich höre ein Grunzen von der Seite, etwas hinter mir, und ich sehe ihren Mann stehen, sein Schwanz tropft aus seiner Hand und schrumpft bereits, nachdem er seine Ladung geblasen hat, und kommt aus seinem Kopf. In ein paar Sekunden sah sein Schwanz aus wie die Spitze meines kleinen Fingers und ich konnte nicht anders und meine Augen weiteten sich vor Schock, ich war es nicht gewohnt, einen so kleinen Schwanz zu sehen. Seine Frau packt meinen Arsch und beginnt, mich tiefer zu ziehen. Ich drehte mich zu ihm um, als ich ihm sagte, dass er sich wieder nähert, er will, dass ich schneller gehe. Ich möchte, dass du mich noch einmal tief fickst, ich möchte, dass du dieser Fotze wehtust. Tu es hart Ich möchte, dass du dieser Fotze morgen wehtust, also denke ich den ganzen Tag nur an den guten Fick, den ich von diesem Fotzen-Fickbullen bekommen habe Schlag die Fotze Ich beschleunigte wieder, bis ich dieses Gefühl der engen Muschi wütend fickte und mein Schwanz bei jedem Stoß gegen meinen Gebärmutterhals schlug. Im Hinterkopf frage ich mich, wie sich mein Schwanzkopf morgen anfühlen wird…
Er warf seine Arme hinter seinen Rücken, um sich gegen das Kopfteil des Bettes abzustützen, als meine harten Stöße seinen Körper vollständig gegen die Matratze drückten. Sein Kopf bewegt sich hin und her, während ich tiefer grabe. Ihr Gesicht ist rot und ich kann sie weinen sehen, aber sie lächelt und sowohl ich als auch ihr Mann sehen deutlich, dass sie in völliger Ekstase ist. Er wirft den Kopf in den Nacken, schlägt auf die Kapuze, greift aber achtlos mit seinen Händen und Klauen aus, um die Scheiße auf meinem Bauch und meiner Brust von den Seiten zu sich zu ziehen. Das wird Spuren hinterlassen, dachte ich mir und kicherte leise. Er grub seine Nägel in mich, packte mich an den Seiten und stieß einen Urschrei aus, als er ein zweites Mal kam.
Ihr Mann rennt zur Bettkante zwischen uns und sagt, während er zwischen seiner Frau und mir hin und her schaut, Oh mein Gott, du bumst ihn immer noch? Ich schenkte ihm ein arrogantes Lächeln und sah zurück zu seiner Frau, als sie ihre letzten Orgasmuskontraktionen aus ihrer Muschi fickte.
Oh, willst du sehen, wie ich deine Frau vollspritze? Ich frage ihren Mann.
Er war von der Frage für einen Moment verblüfft und antwortete dann begeistert: Ja Spritz diese große Stierladung über meine Frau Gib ihr diese heiße Ejakulation, die ich ihr nie geben könnte
Ich kann nicht anders, als ein wenig laut zu lachen und dann zu sagen: Nun denn.. Ich bewege mich so sehr, dass ich jetzt vor ihm knie, meine Hände seinen Arsch umfassen, während ich wieder beginne, seine Fotze hart zu ficken. und ich frage ihn spöttisch: Du willst also, dass der Stier seine riesige Ladung auf dich bläst? Ist es das, was du willst?
Erschöpft vom zweiten Mal schüttelt er langsam den Kopf und sagt dann, sich auf mich konzentrierend, Ja, zeig diesem winzigen dicken Ehemann, wie du aussiehst, wenn ein echter Stier ejakuliert sagt. Jetzt, wo sie geheilt ist, während ich immer noch ihre Fotze ficke, legte sie ihre Hand auf ihren Kitzler und fing an, hineinzukommen. Lass mich sehen, wie dieser große Schwanz abspritzt
Das war alles, was ich hören musste, um mich verrückt zu machen, und ich glitt meinen Schwanz heraus, richtete mich auf und bearbeitete diesen steinharten, ausgestopften Schwanz etwa 10 Sekunden lang, und dann keuchte ich: Verdammt Mein Schwanz beginnt zu spritzen wie eine Feuerwache, riesige Mengen an Sperma bei jedem Schlag. Der erste große Spritzer Sperma fliegt über seinen Kopf und trifft die Motorhaube, landet mit einer Warnung, also ziele meinen Schwanz etwas weiter nach unten und der zweite Spritzer trifft seine rechte Stirn, es tropft langsam herunter. Der dritte Spritzer trifft direkt über ihrer Oberlippe und bevor es tropft, leckt sie eifrig ihre Zunge, während sie mit ihrer Hand wütend über ihre Klitoris fährt.
Fuck ja ja ja Beim dritten Mal schreit sie, ihre Hand bewegt sich so schnell auf ihrer Klitoris, dass es nur noch verschwommen ist.
Ich bin noch nicht fertig mit dem Samenerguss, ich ziele mit meinem Schwanz etwas tiefer und mache einen schönen langen Ausfallschritt über ihre linke Brust, dann über meine nächste rechte Brust. Ich feuerte 10 oder 12 weitere Bewegungen ab, die langsam nachließen, aber immer noch eine große Pfütze Sperma in seinem Bauch hinterließen.
Es tut mir leid, dass ich bei Ihrem Titel abschweifen muss. Es tut mir leid. Ich neige dazu, dies zu tun …
Ich denke, wir sind fertig, aber er bewegt sich vor mich und er steckt meinen Schwanz in seinen Mund und beginnt zu saugen. Eine halbe Minute später nahm sie meinen Schwanz aus ihrem Mund und richtete ihn auf ihren Mann: Komm her, du kleiner Bleistiftbastard. Bück dich und reinige den Schwanz meines Bullen. Ich will keinen Tropfen Sperma. Er steckt in diesem Schwanz . Bevor ich etwas sagen kann, lutscht ihr Mann gierig meinen Schwanz, als ob sein Leben davon abhinge. Mein Schwanz ist mittlerweile sehr empfindlich geworden und ich kann seinen Kopf mit meiner Hand nach hinten drücken und sagen: Genug Ich sage. mit wütender Stimme.
Alle ziehen sich an. Er gab mir eine Eisschachtel Red Bull.

Hinzufügt von:
Datum: November 25, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert