Spiel Mädchen Schönheit

0 Aufrufe
0%


Ich erhitze die Schokoladenpfanne erneut, damit sie nicht klumpt, und stelle Erdbeeren und Ananas zum Eintauchen und Essen heute Abend auf. Das Haus wurde gereinigt und ich hinterließ mit ein paar Tüten Rosenblättern eine kleine Spur im Schlafzimmer. Als ich fertig bin, trage ich den kleinen Teller mit einem Spitzfeuerzeug ins Schlafzimmer. Ich stelle den Teller auf den Couchtisch vor dem Bett und zünde die Kerzen an, die ich im Zimmer aufgestellt habe. Dann duschte ich schnell, rasierte mich und zog eine schwarz-rosa Seidenleggings mit rosa Spitze an und ging ins Schlafzimmer. Ich überprüfte die Zeit, fuhr mit der Bürste schnell durch mein lockiges schwarzes Haar und trug etwas Lipgloss auf und zog im Gehen einen Kettenpanzer an, schaltete die Musik ein, die durch das Haus lief, und kniete mit meinen Händen auf dem Bett. auf meinen Fersen.
Danach dauert es nicht lange, bis du nach Hause kommst und ich sitze immer noch lächelnd an der Tür, während du durch das Haus gehst. Er hat offensichtlich den Rosenabdruck gesehen. Als du die Tür öffnest, siehst du mich auf dem Bett und ich werfe mich auf den Boden, knie breitbeinig, meine Arme nach vorne gebeugt, meine Haare fallen auf das Bett und auf meine Arme. Ich hörte, wie er ging und seine Arme um meine Taille schlang und mich zurück in eine kniende Position zog.
Das ist eine angenehme Überraschung, Moin Chiot. Ich lächle dich liebevoll an und knie nieder, um dich zärtlich zu küssen. Auf dem Weg nach oben schaust du in den Raum und bemerkst das Essen. Als Sie hinübergehen, sehen Sie, wie ich einen Tisch für zwei Personen mit schokoladenüberzogenem Obst, frischer Pasta mit Soße und einer Flasche Rotwein mit Korken und handgemachtem Brot vorbereite. Während ich den Wein kaufe, signalisieren Sie mir, mich hinzusetzen und mir anzusehen, was ich mir für den Abend ausgesucht habe. Hungrig lächeln und sitzen, essen und reden über unseren Tag.
Es war schwer, es vor dir zu verbergen, aber es ist es wert, ihn entspannt zu sehen, zu lächeln und mit mir zu reden. Nachdem ich fertig bin, bringe ich das restliche Geschirr in die Küche und lade es ein, bevor ich ins Zimmer zurückkehre. Auf dem Rücken im Bett zu liegen, mit einem Lächeln um die Hüfte gewickelt, ist alles, was Sie tragen. Ich gehe zum Fußende des Bettes und klettere hinauf, bis es ihre Hüfte berührt, und ziehe die Decke ein wenig nach unten, um den Kopf ihres harten Schafts freizulegen.
Kann ich ein Meister sein? frage ich und knie auf ihm. Du hast mich angelächelt und den Kopf geschüttelt. Während er mir gegenüber sitzt.
Knie Moin Chiot. Ich knie neben dem Bett und winde mich ein wenig. Die pink-schwarzen Kindershorts aus Spitze, die ich trage, sind bereits klatschnass und ich kämpfe mit der Aufregung darüber, was ich als nächstes tun soll. Du fährst mit deiner Hand über meine Wange und meinen Hals, bis sie mein Schlüsselbein erreicht. Du beugst dich vor, lächelst mich an und flüsterst: Wie fühlt sich mein U-Boot an? Ich zucke, um mein Gehirn dazu zu bringen, richtig zu arbeiten.
Großartiger Meister. Es fühlt sich großartig an. Du lehnst dich vor und küsst meinen Hals und es jagt einen Schauer durch meinen Körper. Ich will mehr, mehr von deiner Berührung, mehr von deinen Lippen, mehr von deinem Körper. Als Sie das Band um meine linke Schulter lösen, rutscht das Material ab und enthüllt meine linke Brust und Brustwarze, die um Ihre Aufmerksamkeit betteln. Als er seinen Kopf senkte, beugte ich mich vor und flüsterte leise: Ich habe dich vermisst, Meister. Deine Antwort ist, dass sich deine Lippen um meine Brustwarze bewegen, dann hochziehen, dann hochkommen und mich auf den Mund küssen.
Als du an einer meiner Brustwarzen ziehst, beuge ich als Antwort meinen Rücken und versuche, den Kuss zu vertiefen. Ich fahre mit meiner Zunge über ihre Unterlippe und bettele leise. Du akzeptierst meine Bitte und ich spüre, wie er sich über mich beugt, du schiebst ihn unter meinen Arsch und stupst mein Knie mit deinem an. Als dein Knie gegen meine Nässe drückt, drücke ich es sofort nach oben und gehorche deinem Gejammer. Ich reibe an seinem Bein, während ich mit meinen Händen durch sein Haar fahre.
Du fährst mit einer Hand an meine Seite und drückst sie auf meinen Arm und du ziehst am zweiten Band, du ziehst den Tee um meine Taille, während du mich weiter küsst und ich beginne, den Atem zu verlieren. Du brichst, du arbeitest an meinem Ausschnitt entlang, mein Kinn runter und runter zu meiner rechten Brust, und ich wölbe mich bis zum Rand. Dann spüre ich deine Hand zwischen meinen Beinen und ich zittere. Ich versuche, wieder zu Atem zu kommen, während es so aussieht, als würde ich alle meine Knöpfe gleichzeitig drücken, und es ist wirklich schwer, mich zu konzentrieren.
Ich spüre, wie seine Hände in das weiche Gewebe meines Oberschenkels einsinken, und ich winde und quietsche vor Vergnügen. Noch nicht, Moin Chiot. Warte, bis du sagst, dass du es kannst. Beruhige dich und lass mich nachdenken und lass deine Worte kommen. Langsam bekomme ich meine Atmung unter Kontrolle: Hintern hoch, U-Boot. Als ich meine Hüften hebe, spüre ich, wie meine letzten Kleider von meinen Füßen auf den Boden rutschen. und ich gleite damit, ich stoße meine Knie an und küsse deine Hüften und den Bereich um deinen steinharten Schaft.
Bitte Meister, kann ich es jetzt tun, bitte schön. Ich sehe dich nicken und ich schlucke dich bis zum Anschlag, ich mag es zu spüren, wie es meine Kehle hinunter gleitet und meine Zunge um deinen Schaft streicht, wobei ich einen Sog hinzufüge, während ich mich zurückziehe. Dann lecke es um deinen Kopf herum, bevor ich dich wieder in meinen Mund ziehe. Ich stöhne um dich herum Du hebst mich hoch und schiebst mich aufs Bett.
Du bewegst den Kopf deines Schafts in meiner Spalte und ich versuche, ihn zurückzuschieben, aber deine Hand auf meinem Rücken hält mich davon ab, mich zu bewegen. Betteln. Sagst du, während du deinen Kopf an meinem Schaft auf und ab bewegst. Ich stöhne und wimmere, wenn er meine Klitoris trifft und ein wenig wölbe.
Bitte Meister. Bitte gib es mir, fülle mich auf, bitte Und damit rutschst du halb durch und ich schreie vor Freude. Es ist fast über dem Limit.
Moin Chiot, ich möchte, dass du jetzt für mich abspritzt. Und während du mich durch den Rest deiner Umfrage treibst, versohlt du meinen Arsch und meine Muskeln kräuseln und straffen sich um deinen Schaft und melken dich, während du leicht rein und raus gleitest Nässe bewege ich mich mit dir, halte meine Hüften, mit deinem Stoß, wie du auf mich zugehst, begegne ich. Ich stöhne und trockne, während du rein und raus kommst.
Ich schreie vor Vergnügen und setze mich auf, lehne mich an dich, greife hinter mich und schlinge meine Arme um deinen Hals. Ich drehe meine Hüften, um fortzufahren, und bohre meine Nägel in seinen Hals, während dein Stoß droht, mich zu einem weiteren Orgasmus zu schicken. Gerade als ich auf die Kante stoße, spüre ich, wie mein Gebärmutterhals nach hinten platzt, und ich schließe meine Fensterläden und lehne mich gegen dich, während meine Knie drohen, nachzugeben.
Ich beugte mich vor, atmete schwer, meine Hüften drehten sich immer noch und melkten von selbst, ich lächelte und seufzte ein wenig, als mein Körper begann, sich zu senken.
Danke, Meister. Das war großartig. Du kommst rein, schmatzt mir auf den Arsch und öffnest deine Arme und lächelst mich an. Ich krieche schnell unter die Bettdecke und küsse deinen Nacken und lege meine Hand um den Weichspülerschaft und ziehe ein Bein über deins. Ich lächle sanft in mich hinein, während ich mich an ihn kuschele. Alles Gute zum Valentinstag, Meister.
Happy Valentine Moin Welpe.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert