Lesbische Paare Tauschen

0 Aufrufe
0%


KAPITEL 4
Ich wachte von lauten Stöhngeräuschen auf und das Bett bewegte sich, da ist etwas Vertrautes in dem Stöhnen und als ich meine Augen öffne, sehe ich meine Nichte in 69-Position über meiner Frau und sie sind beide aktiv daran beteiligt, sich gegenseitig die Fotzen zu lecken und zu saugen. Ich spanne mich an, als ich sage: „Verdammt, du bist absolut unersättlich“, und ich merke nicht, dass mein Schwanz genau in der Mitte meines Bedürfniss zu pinkeln ist.
„Ja, es sieht so aus, als bräuchtest du etwas Hartes und Hartes wie deinen Schwanz Onkel Rick“, sagte Mac, als ob er hoffte, dass ich es hören würde. Als ich mit geschlossenen Augen daliege, fühle ich, wie eine kleine Hand meinen Schwanz greift und ihn zur Seite zieht, und ein warmer Mund zieht ihn hinein und bringt ein hohes Ahhhhhhh von irgendwo in mir hervor, während meine Pobacken kneifen und meine Eichel anschwillt. ihre Zunge lustvoll um ihren empfindlichen Rand. Ich spüre ein paar Tropfen Urin an meiner Spitze und er leckt mich ab und stöhnt, während er an meiner Harnröhrenöffnung saugt und leckt, bevor er aufblickt und sagt: „Ich glaube, ich habe gerade deine Pisse aus deinem Loch geleckt, und das war es nicht wirklich. “ Schlecht. Pisst du mir ins Maul, wenn ich nicht aufhöre?“
Ich nahm deine Hand von mir und rollte meine Beine über die Bettkante und sagte: „Ich könnte nur mein hübscher Bastard sein, also warum pinkle ich nicht und komme zurück, während du deine Tante wirklich mit deiner versauten Zunge härtest “ Ich antworte.
„Hmmmm, okay, das kann ich machen, aber du kommst besser zurück oder ich komme dich holen“
„Ich lache und sage: ‚Sohn, ich habe wirklich Angst davor, dass du das tust. Was wirst du tun, wenn du mich findest, mich zu Tode ficken, ja, ich werde das wirklich hassen. Vielleicht könntest du meine Hurenfrau mitbringen und mir wirklich Angst machen!“
„Du kennst mich, Onkel Rick, ich würde mir etwas Schlimmes einfallen lassen, was ich dir antun könnte“
„Ja, ein bisschen, ich wette, das tust du!“
Bevor ich mit dem Pissen fertig bin, höre ich Ritas laute Orgasmen aus dem Hauptbadezimmer, ich höre, wie das Bett geschlagen wird und Macs Reaktion, lautes Saugen und Lecken ihrer Fotze, und kurz stöhnt meine Nichte die Liebe meiner Frau zu ihr. Dann, befreit von der Intensität ihrer Freuden, werden sie still bis auf ihr lautes Atmen und Seufzen, während sie da liegen. „Verdammt, ich möchte jeden Morgen so geweckt werden. Zuerst dachte ich, ich würde träumen, aber dann, als ich spürte, wie eine Zunge in mich eindrang, mich leckte, wurde mir klar, dass kein Traum so wunderbar ist. Vielleicht solltest du kommen und damit leben uns Baby“, lacht Rita.
Ich gehe zurück ins Schlafzimmer und sage: „Wenn jemand Frühstück macht, verspreche ich, dass ich den Koch ficke, bis ich glaube, dass er sterben wird.
„Das ist nicht fair, ich kann nicht kochen“, protestiert Mac und denkt, dass sie nicht am Arsch sein kann.
Komm Schatz, ich bringe dir bei wie es geht und er muss uns beide ficken. Wir werden ihm beibringen, solche Dinge zu sagen, und er wird derjenige sein, der denkt, dass er sterben wird, bevor wir mit ihm fertig sind. Vielleicht ruft sie einen Schwarzen zu Hilfe“, sagt Rita lächelnd, als sie aus dem Bett rollt.
Sie kommen die Treppe herunter, und ich überlege, ob ich duschen oder warten und eine mitnehmen soll. Dann das letzte Mal, als ich mich von ihnen reinigen lasse, erinnere ich mich an den Dildo in meinem Arsch und springe alleine unter die Dusche. Als ich endlich die Treppe herunterkomme, rieche ich Speck und mein Magen knurrt vor Vorfreude. Ich hörte das Geräusch von Öl in einer Pfanne und ein lautes „Ah“ und ich hörte Mac sagen: „Verdammt, das Öl kam aus meiner Brustwarze und verbrannte mich.“
Ich gehe auf sie zu und sehe, wie sie versucht, auf ihre kleine Brust zu schauen, und sie packt ihre rechte Brustwarze und fragt: „Ist sie geschwollen oder brennt sie?“
„Ich werde alles besser machen“, sage ich, senke meinen Mund zu ihrer Brustwarze und sauge sie sanft zwischen meinen Lippen, genieße das Speckfett, während ich sie lecke, und säuge sie, während sie seufzt und ihre Hand auf meinen Kopf legt. .
Ich spüre, wie sich ihre Brust schneller hebt und senkt, und sie sagt in einem hoffnungsvollen Ton: „Oh verdammter Onkel Rick, ich glaube, es könnte über meine ganze Klitoris gespritzt sein, kannst du es besser machen, als ob es meine Brustwarze wäre?“
Er blieb stehen und schlug ihm auf den Hintern und ließ ihn bellen und aufspringen, als ich sagte: „Weil ich dieses kleine Mädchen angelogen habe“.
Er sah mich verschmitzt an und sagte schüchtern: „Wenn du wirklich sanft daran saugst, kann ich ein bisschen verschmiert werden, das gefällt mir. Außerdem nimmt die Art, wie du an mir saugst, den Puls meines kleinen Knopfes und ich muss es sein berührt.“ ist das deine schuld?
„Oh, ihr zwei seid auf dem Weg, geht woanders spielen, damit ich kochen kann.“
„Uh uh, ich gehe nirgendwo hin und er wird mich ficken müssen. Was mache ich mit Tante Rita?“
„Nehmen Sie den Speck aus der Pfanne und schalten Sie die Hitze aus, damit er nicht wieder aufplatzt.“
Ich zog meinen Morgenmantel an und ging die Zeitung holen, und als ich die Straße hinunterging, sah ich eine attraktive Frau, die sich die Häuser ansah. Sie hat eine schöne Figur, die mir aufgefallen ist, und sie hat leidenschaftliche Augen und volle, schöne Lippen. Ihre Brüste sind nicht groß, aber sie scheint die perfekte Größe für ihren Körper zu haben. Ich merkte, dass ich hinsah, und es war mir peinlich, und ich drehte mich um, um nach Hause zu gehen, aber er sprach und fragte: „Entschuldigung, aber bist du Rick oder Rick Douglas?“
Ich weiß nur, dass ich rot wurde, als ich die Frau anstarrte, die ich anstarrte, „Ja, ja, bin ich, kenne ich dich? Du musst mir verzeihen, aber ich erinnere mich nicht …“
„Ich bin Mary, Marshas Mutter, wir haben am Telefon über Ramrod gesprochen“, unterbrach sie ihn.
„Oh, sorry Mary, ich hätte deine sexy Stimme erkennen sollen, ganz anders.“
„Nun, danke. Ich bin gerade vorbeigelaufen und dachte, ich schaue mal vorbei, um zu sehen, wo Ramrod wohnt. Ich habe mich gefragt, ob er einen Ort hat, an dem er Spaß haben kann. Marsha und Mackenzie haben mir versichert, dass er es mir sagen würde, aber ich dachte Ich würde reingehen. Ich werde es auch selbst sehen. Außerdem ist das Ramrod für Marsha. Es gibt mir etwas Zeit für mich allein mit ihm, und ich weiß, wie sehr du ihn vermissen wirst, wenn er nicht die ganze Zeit da ist.
„Ich würde dich einladen, aber alle laufen dort nackt herum. Wenn du uns kurz entschuldigen würdest …“
„Hmmm klingt lustig, oder es ist mir egal“, sagt er und unterbricht, was ich sagen wollte.
Er steht da und lächelt, als würde er mich fragen, ob ich möchte, dass er an unserem Spaß teilnimmt. Ich habe das Gefühl, dass jeder lieber nackt als angezogen wäre. „Wenn du dir sicher bist. Ich bin sicher, du hast Mackenzie schon nackt gesehen, also bleibt sie ziemlich oft bei dir zu Hause.“
„Oh, ist Mackenzie hier? Sie müssen eine enge Familie haben, oder zumindest eine aufgeschlossene Familie, wenn sie nackt herumlaufen darf. Sie sah aus, als ob sie sich Sorgen machte, dass ihre Familie alles wissen würde, was sie in unserem Haus tat, selbst während sie hat gerade geduscht. Jetzt frage ich mich warum?“
„Mary, eigentlich würden ihre Eltern verrückt werden, wenn sie es wüssten. Wenn das, was sie uns erzählt hat, wahr ist, lassen wir sie ihre Sexualität erkunden, wie sie es bei Ihnen zu Hause getan hat. Aufgrund dieser Tatsachen denke ich, dass es nett von Ihnen wäre, zu kommen Steigen Sie ein und ziehen Sie sich aus, wenn Sie wollen. Eigentlich, wenn Sie uns besser kennenlernen, wenn Sie Marsha und Es besuchen, könnte es viel einfacher für Sie sein. Meine Frau weiß von Mackenzie und Ramrod, aber wenn du erwähnst, dass du sie aufgeben musstest, wird Rita verärgert sein, dass sie sie nicht gefickt hat, bevor sie gegangen ist. Sag ihr, dass du sicher bist, dass der Typ, der sie gekauft hat, es lieben wird, Ramrods erster Hundefick zu sein, weil er es mag, Frauen mit großbusigen Hunden zu bekommen. Sag ihm, du hast ihn mitgenommen, um den Schwanz seiner Frau zu befriedigen.
„Ich werde deine Überraschung nicht verderben, Rick, du warst zu freundlich und verständnisvoll, um so etwas zu tun. Ich bin nur so aufgeregt, dass wir ihn immer noch in unserem Leben behalten können.“
„Hey Leute, wir haben einen Gast Mary, Marshas Mutter ist hier und sie will sich mit uns ausziehen, okay?“
Mackenzie grinst breit und rennt aufgeregt an Marys Seite und küsst sie auf die prallen Lippen, was eine unangenehme Zeit gewesen wäre, wenn es in jeder anderen Situation getan worden wäre. Es war klar, dass es nicht ihr erster Kuss war. Dann, als sie aufhören sich zu küssen, sagt Mac: „Wir müssen dich aus diesen Klamotten holen und wenn du willst, dass Onkel Rick dich fickt, musst du uns helfen, Mary zu kochen.“
Rita lacht sehr und kommt herüber, um ihrer Nichte zu helfen, unseren Besucher auszurauben, und als sie mich ansieht: „Du wusstest nicht, was du mit dieser Aussage anfangen wolltest, oder, Baby?“ Dann sah er Mary an und sagte: „Hallo Mary, ich bin Rita, Mackenzies Tante und Ricks Frau. Ich möchte dich wirklich besser kennenlernen, Mac hat uns viel über deinen Hund erzählt. Ich möchte ihn wirklich kennenlernen.“
„Ramrod hat Marsha ziemlich gut im Haus eingesperrt, wenn Sie wissen, was ich meine, und sie wollten nirgendwo hingehen, und ich dachte nicht, dass sie es wirklich wollten, also bin ich alleine gekommen.“
„Rita hatte diesen distanzierten Ausdruck in ihren Augen und diesen verträumten Ton in ihrer Stimme, als sie sagte: „Hmmm, ich muss so viel Glück haben!“
Bald standen alle drei nackt da. Mary ist eine attraktive 38-jährige Frau mit schwarzem, kurz geschnittenem Haar, aber nicht sexy, aber sehr attraktiv und glänzend. Sie hat einen durchschnittlichen Körperbau und ist mit ihren Brüsten, ziemlich großen Warzenhöfen und großen Nippeln perfekt für ihre Größe. Seine Fotze wurde rasiert und seine Schamlippen sehen groß und geschwollen aus. Ihr Arsch ist rund, nicht eng, aber definitiv nicht schlaff, und ihre Schenkel haben genau die richtige Größe und berühren ihre Fotze nicht.
Neben ihnen sieht Mackenzie so klein aus. Ihr junger Körper ist trotz ihrer kleinen Statur in jeder Hinsicht perfekt. Ich sehe, wie ihre Hüften herausragen und ihren flachen Bauch umrahmen, und ich erinnere mich, wie Ramrods Schwanz diese Ebene mit jedem harten Stoß seines Schwanzes in ihren kleinen Schoß anhob und mein Schwanz anfing, sich zu verhärten. Ihr Arsch ist so verführerisch perfekt, dass ich mein Gesicht an sie drücken möchte, während ich sie anschaue. Ihr langes Haar hängt ihr über die Wangen und verleiht ihr das Aussehen einer sinnlichen jungen Göttin.
Ich sehe meine Frau an, meine wunderschöne Frau Rita, die neben ihnen steht, und mein Herz rast, während meine Gefühle in meiner Kehle heilen. Sie ist wirklich eine Göttin. Langes brünettes Haar, das ihre Arschbacken berührt, ist natürlich brünett. Bis auf ihre Brüste ist jeder Teil ihres Körpers straff und weich und wunderbar, fast frech für ihr Alter und sehr geschmeidig. 36 Cs. Sogar ihre Fotze ist perfekt, ihre Lippen sind nicht groß, sondern saugen sie wie Blütenblätter, die Lust machen, sie zu schmecken. Jede Frau ihres Alters beneidet sie um ihren Körper und ihre Schönheit. Lippen, die den Kuss einer Person verführen, deren Gesicht perfekt geformt ist, kleine Nase, rundlich, sinnlich und Sie mit Verlangen erfüllt. Seine Augen leuchten mit leidenschaftlichen Versprechen, von denen Sie wissen, dass sie wahr sind und Sie in der Hitze verzehren werden, wenn sie gelebt werden. Er sieht das Verlangen, das in ihnen zum Ausdruck kommt, und wenn er sie lange anstarrt, erwacht jeder, Mann oder Frau. Ich bin es und ich liebe es. Diese Liebe wächst mit jedem Tag, an dem ihre Schüchternheit ans Licht kommt und ihre geheimen Wünsche zum Vorschein kommen, während sie sich daran erfreuen und von allen um sie herum verzehrt werden.
Ich war fasziniert von der Schönheit der drei, weil ich wusste, dass ich bald meinen Schwanz in ihnen allen finden würde. Ich hörte das Gespräch nicht, bemerkte aber, dass Mary Rita küsste, ein leidenschaftlicher Kuss, bei dem beide Hände über den Körper der anderen strichen. Ich beobachte, wie Ritas Hüften sich langsam zu kräuseln beginnen, während sie Marys nackten Körper an sich zieht. Mein Schwanz schlägt wie verrückt, wenn ich das sehe. Mackenzie kniet neben ihnen und ihre Hände gleiten an der Innenseite der Hüften beider Frauen hinunter und ich höre sie beide stöhnen und ihre Körper straffen sich und ich weiß, dass Mac sie beide beim Küssen gefingert hat, seine Hand auf sie gedrückt hat, was sie dazu gebracht hat, sich heftig unter ihrer zu bewegen Pobacken. ihre Körper einander lustvoll gegenübergestellt.
Ich rieche etwas Brennendes und schreie: „Oh mein Gott, die Pfanne brennt“. Wir haben alle das Frühstück vergessen und die Pfanne brennt Öl. Mac hat vergessen, sie auszuschalten, als Mary ankam. Ich schnappte mir eine Dose Natron und schwang sie über die Flammen, und bald erlosch sie. Ich sah die drei an und sagte: „Beruhigt euch, verdammte Damen, es ist so heiß hier drin, dass es brennt. Ich dachte, ich wäre es nur, aber offensichtlich lässt die Hitze dieser wunderschönen Körper alles explodieren. Flammen.“ Nicken und lachen, während ich die Pfanne in der Spüle abspüle. Alle sehen sich an und brechen in Gelächter aus.
„Kann ich frühstücken, bevor das wieder anfängt?“ frage ich mit einem schiefen Lächeln im Gesicht?
Bald aßen wir alle und unterhielten uns. Ich kann sagen, dass Rita immer erregter wird, als Mary und Mac ihr von den Talenten der Ramrods erzählen und wie sie sich in ihnen fühlt und wie sie es lieben wird, wenn sie ihren eigenen Hund bekommt. Er fragt Mary, ob sie Ramrod selbst erleben kann, und Mary sagt: „Das wäre in Ordnung, aber morgen kommt ein Mann, um sie abzuholen und erklärt, wie sie ihn wegen der Wohnung und all dem Zeug loswerden muss. Rita sieht untröstlich und niedergeschlagen aus.“ Ich glaube wirklich, du könntest weinen. Ich sage: „Mach dir keine Sorgen, Schatz, wir finden unseren eigenen Hund und dann kannst du ihn jeden Tag ficken, wenn du willst.“
„Ja, ich weiß, aber Marys Hund klingt wie der perfekte Hund, und ich bezweifle, dass jemand wie sie bereits trainiert ist und wir irgendetwas herausfinden werden. Glaubst du, er wird sie verkaufen, wenn wir ihr mehr geben als sie Mary?“
„Ich glaube nicht, dass Rita gesagt hat, wie sehr seine Frau das in ihrem Leben ausprobieren wollte, und es gekauft hat, weil sie sie so sehr liebte und wollte, dass sie alles hat, was sie braucht, um glücklich zu sein. In diesem Fall gib es auf.“
„Das sieht nach uns aus und ich weiß, dass Rick ihn nicht aufgeben wird, wenn er weiß, wie sehr ich es will. Kennen Sie irgendwelche Leute, die Hunde trainiert haben, die sie vielleicht verkaufen möchten? um sie vor langer Zeit loszuwerden“, sagt sie, als würde sie Mac damit erwürgen.
„Hey, ich wusste nicht, dass meine rudimentäre und ordentliche Tante auf einen Hundeschwanz kommen wollte, also ist es nicht so, wie du es mir gesagt hast oder so, und es ist nichts, was ich hier bleibe und meinen Verwandten übertrage, weißt du. Ich weiß Sie sind beide so pervers wie ich, ich bin nur ein Kind, denken Sie daran“, sagt er lachend. Wenn sie das darüber sagt, dass sie nur ein Kind ist, wird alles still und wir sehen uns alle an und brechen dann in Gelächter aus.
„Das war nicht wie ein Kind, das Mary geküsst hat, als sie hier ankam, oder sie einfach beide gefingert hat“, sagte ich mit einem Grinsen.
„Was soll ich sagen, ich bin ein leidenschaftliches Kind. Ich liebe es einfach, Menschen zu helfen, es war auch unhöflich, dass sie mich nicht in den Spaß einbezogen haben, also habe ich mitgemacht. Ich versuche, mich selbst zu finden, meine sexuelle Identität. Wir alle brauchen Kinder zum Entdecken, das ist Teil unserer Erziehung. Es ist wie gestern, dass die Leute immer an dich gedacht haben. „Ich habe viel darüber gelernt, kein Mensch zu sein.“ Dann stand sie auf, hob ihr Kinn und beteuerte eine Miene arroganter Unschuld und sagte: „Wie gestern kam ich mit einem Problem hierher, das meine gesamte Existenz bedrohte, und ich wurde wegen meiner Jugend auf einen Weg der Ausschweifung und Lust getrieben … Ich konnte meinem Alter und meiner Unerfahrenheit nie widerstehen, und jetzt seht mich an, meine Wünsche, die ihr drei ausgenutzt habt Sein Sklave, und noch schlimmer, hat mir eine Perversion von Geist und Körper eingeflößt, die mich nicht davon abhalten konnte, auszurutschen in die Verderbtheit!“
Rita lächelt und sagt: „Mary, Rick, lass uns ins Schlafzimmer gehen“. Wir sollten dieses junge Mädchen keine Sekunde länger missbrauchen, also müssen wir ihre Mutter anrufen und sie dazu bringen, zu ihr zu kommen und sie zu holen und sie nie wieder einzuladen, besonders nachdem wir unseren Hund haben. Wir haben Ihren jungen Körper pervertiert und missbraucht, und wir müssen dem ein Ende setzen. Zieh Mackenzie an, du hast Recht, wir sollten uns schämen, was wir dir angetan haben.
Mac fällt die Kinnlade herunter bei Ritas ernstem Ton und Auftreten und sagt: „Ich habe nur Tante Rita gespielt, ich habe es nicht so gemeint, verlass mich nicht, bitte tu es nicht.“
„Oh, jetzt schätze ich, du wirst mir sagen, dass du gerne meine Muschi leckst und deinen Onkel seinen großen Schwanz in deine Muschi stecken und dich verletzen lässt. Das ist krank, Mackenzie, du bist nur ein Kind, das solltest du nicht tun alles richtig, wir haben dich gezwungen, alles zu tun.“
„Nein, hast du nicht, ich habe alles geplant, ich habe dich angelogen, damit ich Onkel Rick ficken darf. Ich wollte wirklich, dass der Hund mich von Anfang an fickt, und ich wollte wirklich deine Muschi essen. Du hast es nicht erzwungen Ich ließ mich sogar von Mary mit ihrem Hund erwischen, damit ich deine Muschi haben konnte scherzhaft.“
Rita lächelte, nahm ihr Telefon und drückte ein paar Knöpfe, und plötzlich fing Macs Stimme an, alles zu wiederholen, was sie gerade gesagt hatte. Rita hatte sie alle aufgenommen. Er lachte und sagte: „Okay, ich schätze, du kannst kleine Schlampe bleiben.“ sagte sie und begann lauter zu lachen und fing an zu zeigen, „Ich habe es richtig verstanden, mein Gott, schau dir die Gesichter von euch beiden an, du bist geschockt.“ Rita lachte so sehr, dass ihr Gesicht rot wurde, und Mac funkelte sie eine Sekunde lang an, hielt dann ihre Seite, als sie anfing zu lachen.
Mac lachte, als er merkte, dass seine Tante ihm gut tat, und sagte: „Ich bring dich zurück, du Schlampe, ich wärme dich auf und lass dich von einem Pferd in den Arsch ficken oder so, aber ich werde dich kriegen, darauf kannst du wetten .“ Insofern.“
„Worte, Worte, klingt lustig, Baby“, sagt Rita mit dieser verträumten Stimme.
„Ich denke, es ist Zeit für uns drei, Mary zu zeigen, wie sehr wir sie lieben. Warum wischen wir nicht diesen Tisch ab und legen sie auf eine Decke und legen ein Handtuch darunter, weil ich glaube, dass es direkt darunter nass ist.“
Als ich neben Mary trete und ihre Hand auf meinen harten Schwanz lege, fangen Rita und Mac an, den Tisch abzuräumen und sie schnappt nach Luft und sagt: „Oh Rick, das sieht aus wie ein Ramrods-Schwanz. Du könntest es leicht machen, wenn du einen großen Knoten hättest so wie das.“ seinen Platz einnehmen“
Ich lege meine Lippen leicht auf ihre und warte darauf, dass sie den Kuss erwidert, und innerhalb von Sekunden saugt sie an meinen Lippen, ihre Zunge gleitet warm in meinen Mund und verwickelt meine, während wir beide die Neuheit unserer Leidenschaft genießen. Während meine Hände sanft ihren Körper bewegen, sie berühren und drücken, drückt sich ihre Erregung in der Vertiefung ihres Kusses und dem Ziehen an meinem Schwanz aus. Seine Erregung steigt schnell und ich denke mir, dass es lange her sein muss, seit ich einen menschlichen Schwanz hatte. Er zieht meine Spitze zwischen seine Schenkel und steckt sie in seine Fotze und beugt sich vor, während wir uns weiter küssen. Während unsere Lippen damit beschäftigt sind, zu saugen, unsere Zungen zu bewegen, zu lecken und die Münder des anderen zu erkunden, beginnt das Stöhnen in ihrer Kehle zu zittern, als ich spüre, wie ihre Feuchtigkeit meinen harten Schwanz bedeckt.
Sie zieht ihre Hüften zurück, während sie versucht, meine Spitze mit ihren feuchten inneren Lippen einzufangen, ihr Stöhnen drückt ihre Enttäuschung darüber aus, mich nicht in ihrer feuchten Höhle halten zu können. Ich sehe, dass der Tisch fertig ist, hebe ihn hoch und lege ihn auf den Tisch. Rita fängt an, ihn zu küssen und ihre Brüste zu kneten, Mac spreizt ihre Schenkel weit und hockt sich dazwischen und fängt an, ihren Hügel zu necken, bläst seinen Atem auf Marys entblößte Klitoris und leckt sie dann überall, ohne sie zu berühren. Marys Hüften beginnen sich zu heben, zu rollen, eine harte Berührung oder ein Lecken zu suchen, während die Sehnsucht, die sie fühlt, mit jeder Berührung wächst, die wir gegen die Haut eines jeden von uns machen.
Ich sehe, wie der innere Kampf in seinem Kopf beginnt, während sein Körper um Erleichterung bittet, aber sein Stolz sagt, nein, das kannst du nicht, nur eine Schlampe kann das tun. Ich sehe, wie Rita anfängt, mit ihrer Zunge über ihre Brüste zu streichen, während sie ihre Brüste in ihren Händen hält und sie drückt, während ihre Zunge sanft um ihre dunklen Warzenhöfe kreist. Ich ziehe seinen Kopf an die Tischkante und stecke meinen Schwanz in seinen Mund und er saugt mich heiß. Während Mac und Rita ihn unaufhörlich ärgern, konzentrieren sich alle seine Wünsche auf meinen Schwanz, sein Verlangen drückt sich als Hunger nach meiner Ejakulation aus, und sein Kopf schüttelt schnell, seine Zunge streichelt mich glitschig, während sein Mund hart an mir saugt, der Verstand brodelt in ihm geraucht und verloren.
Macs Mund kreuzt Marys innere Schenkel, saugt, leckt und bahnt sich seinen Weg zu ihrem zentralen sehnsüchtigen Verlangen, verletzt Marys Sensibilität, während Marys Unterkörper sich sinnlich wellt, während ihre Beule Erleichterung sucht. Ich beobachte, wie Mac seine Zunge langsam in die Nähe von Marys geschwollenen Lippen zieht, zuerst von einer Seite, dann von der anderen, während sein Stöhnen durch seinen Körper vibriert. Mac neckt Marys Kitzler, bis es leicht zu sagen ist, dass sie etwas Verrücktes in ihrem Kopf fühlt, und gerade als sie schreien will, berührt Mac ihre Zunge an Marys entblößtem, straffem Kitzler. Die intensive Erregung führt dazu, dass sich sein ganzer Körper von dem köstlichen Vergnügen abwendet, das es auslöst, sein Mund lässt sich nur schwer von meinem Schwanz lösen, seine Lungen verschließen sich beim Ausatmen. Ihre Hüften heben sich sofort und sie sucht dieses Vergnügen erneut und stöhnt vor ihrer Frustration, während sie von dem masturbiert, wonach sie sich so sehnt.
Er saugt hart neben ihrem jetzt wild pochenden Kitzler, während Mac wünscht, dass der gleiche harte Sauger direkt auf ihr platziert wird. „Oh mein Gott, leck mich, lutsch, bitte leer mich, ich brauche das so dringend“, als Mac bei diesen Worten lächelt, weint Mary und leckt ihre Zunge direkt gegen ihre Klitoris, zieht ihre Zunge über Marys geschwollene Knospe und leckt sie langsam. Mary beugt sich zu ihm. Ihre Fotze vibriert, ihre Hüften heben sich und sie ist extrovertiert, und ihr ganzes Wesen scheint in Macs Zunge gesogen zu werden, während sie sich anspannt und hart ejakuliert, während sich all ihre Sehnsucht auf ihre Klitoris konzentriert.
Ich nehme ihren Platz zwischen Macs Schenkeln ein und ficke meinen Schwanz, während sie sich dehnt und anfängt, sie hart zu ficken, schreit und meinen Schwanz in sie rammt, bis ich spüren kann, wie ihr Gebärmutterhals Druckstöße verursacht, während ihre Muschi meinen Schwanz zerschmettert. Ich bestehe darauf, sie anzugreifen, bis sie sich in ihrem Bauch niederlässt und sie durch viele intensive Orgasmen fickt, während Hände über ihren Körper streichen und Münder an ihrer Haut saugen, Ritas Finger ihre Klitoris im Kreis reiben, während ihr Körper zittert, und ich meinen ganzen Schwanz gegen ihre Vibration drücke , ein High, das sie in intensiven Wellen puren Vergnügens vollständig erfasst, während es sich in einen Frequenzstoß verwandelt. Dann ziehe ich mich zurück.
Rita nimmt meinen Platz ein und beginnt aus ihrer Muschi zu ejakulieren, während sich ihre Hüften sanft um ihre Zunge kräuseln und hart gegen ihre Innenwand drücken. Rita leckt ihren Arsch, während Mac ihre Beine hochhebt und ihre Muschi an Marys harte Zunge drückt, kniet auf dem Tisch und drückt ihren Körper an den Astraddle. Ich stellte mich hinter Rita und schob meinen Schwanz in ihre Muschi und fing langsam an, sie zu ficken, während sie auf meinen Fersen saß. Er sitzt auf meinem Schwanz und seine Zunge ist in der gleichen Position wie Mary ihre Fotze fickt. Während die Erregung aller steigt, während ihre Fotzen stimuliert, geleckt und gefickt werden, wird im Raum viel gestöhnt und geweint.
Die Fotze meiner Frau dreht sich, drückt und drückt in mich hinein, bis wir beide spüren, wie ich auf ihren Gebärmutterhals drücke. Er stöhnt, als ich meinen Schwanz zurückdrücke, die kleine Öffnung öffnet sich, während ich auf ihn drücke, bis der Schmerz ihn dazu bringt, die Anstrengung loszulassen und er sich leicht erhebt. Nachdem sie ihre Muschi ordentlich gestreichelt hat, steigt ihr Verlangen erneut und sie drückt erneut auf meine Spitze, aber dieses Mal, als ich das Gefühl habe, dass sie wieder aufgeben will, steige ich hart auf sie und sie schreit vor plötzlichem Schmerz. Wenn sie spürt, wie ich in diesen Zentimeter schützender Enge schlüpfe, sind ihre Schreie leidenschaftliche Seufzer und Stöhnen und ihre Hüften kräuseln sich und ihr Körper zieht sich zusammen, als ihr Schwanz ihren Schoß dehnt, ihr Körper voller Empfindungen, ihre hervorstehenden Wände massieren meinen Schwanz, während sie sich wieder bewegt , tiefer und tiefer in den Geburtskanal ficken, bis ihr Kopf nickt, Mary Glans. Es war vergessen, als ich meine tiefsten und intimsten Teile drückte, und ich packte sie an den Schultern und begann, sie hart zu ficken, hielt an meinen Stößen fest, als sie ihre Katze vergewaltigt.
Meine Zähigkeit rührt genauso von meinem eigenen Wunsch her, ihm zu gefallen. Ihre Muschi umklammert mich fest von meinen Eiern bis zur Spitze und mein Schwanz schwillt in ihrem Griff an. Ich muss schlecht ejakulieren und wenn ich spüre, wie ihre heißen Flüssigkeiten meinen Schwanz durchnässen und mich anflehen, sie hart zu ficken, tut ihr ihre Muschi weh. Ich möchte meine Gefühle nicht verlieren, aber ich weiß, dass ich herauskommen werde, wenn ich mich bewege. Es beginnt übertrieben zu schwanken, der geschwollene Penis drückt gegen meinen Kopf, bis die Lust so groß ist, dass ich ihn auf allen Vieren beugen und wie verrückt ficken muss. Ich verfolge ihre Katze dafür, dass sie sie tief und so hart wie möglich fickt. Ich fühle, wie er ständig in meinen Schwanz spuckt, während er sie liebt und mich anfleht, nicht aufzuhören. Wenn meine Eier explodieren, stöhne ich mit Liebe zu ihrer Muschi und spritze in sie hinein.
Wir nehmen Macs Schreie kaum wahr, als Marys Zunge sie in ihr eigenes jugendliches Paradies führt. Ich sehe, wie sich Marys Fotze hungrig bewegt und während mein Schwanz noch hart ist, ziehe ich ihn von Rita ab und ramme meinen Schwanz auf Mary und ficke sie tief und hart, bis sie weint und ejakuliert. Das aufgeregte Buckeln und Schreien ihrer Sinne in der unerwarteten Umhüllung hat meinen Schwanz mit einer Festigkeit erneuert, die mich erstaunt, und ich nutze dies voll aus, um sie tief zu dehnen, während sie ihren Schoß drückt und meinen prallen Schwanz massiert. Ich schaue ihr ins Gesicht und sehe die Freude, die sie beim Liebesspiel empfindet. Ich bin sicher, es ist lange her, dass ich einen harten menschlichen Schwanz genossen habe und er hat einen schmerzhaften Blick der Liebe in sein Gesicht geätzt, als er immer wieder angespannt wird, schlampig mit seinem Muschivergnügen, während mein Schwanz laut saugt und Schlürfgeräusche. Er bewegt sich wütend in seinem flüssigen Ausdruck.
Mac lässt sich auf Marys Körper fallen und sieht zu, wie mein Schwanz sie fickt, und sie beschwert sich: „Ich hatte noch nie einen Schwanz, ich bin sauer.“
Ich halte an, ziehe es von Marys Körper und trage es die Treppe hinauf und lasse es auf meine Töchter fallen? Drehen Sie Ihr Bett um und schließen Sie die Tür ab. Ich lag neben ihr und küsste ihre jungen Lippen, genoss langsam, als sie merkte, dass ich mit ihr allein sein wollte, und sie erwiderte meinen Kuss mit Aufregung, wie es nur ein unerfahrenes junges Mädchen konnte. Ich streckte die Hand aus und ließ meine Hände über ihren wunderschönen kleinen Körper gleiten, während ich jede einzelne Pore ihrer Weichheit erfuhr. Meine Hand gleitet sanft über ihre Haut, meine Fingerspitze zieht kleine Kreise um die perfekten Erhebungen ihrer Brüste, was dazu führt, dass sie sich windet und ihren Kopf schüttelt, während sie sich vor Verlangen füllt. Meine Lippen folgen meinen Händen, während ich deine schweißbedeckte Haut schmecke. Ihre Bemühungen um Mary bedecken ihre Schenkel mit der Freude, die sie dort findet, und meine Hände gleiten hinein, während ich sie dort fühle und drücke. Während meiner Liebkosung spüre ich die Muskeln und Sehnen, die von ihren Schenkeln zu ihrem Becken verlaufen.
„Ich liebe dich, Onkel Rick, du gibst mir das Gefühl, etwas Besonderes zu sein, als würdest du mich lieben. Du fickst mich einfach nicht so wie sie. Die Art, wie du mich berührst, lässt mich so schlecht ejakulieren.“
„Ich liebe dich Mac, ich liebe die Art, wie du mich neu und jung fühlen lässt, obwohl ich es nicht bin. Ich liebe es, dich zu berühren, deine glatte Haut unter meinen Händen zu spüren. Du machst meinen Schwanz hart und geschwollen, schau dir dieses Baby an, sieh wie es zuckt und sich verhärtet, weil er sich so sehr danach sehnt, in dir zu sein, sein Mund, seine Hände, oder er tut es, weil er deine enge Teenie-Fotze oder deinen Arsch quetschen will.Ich liebe es, dich mit Lust zu stopfen, Mac Baby“, frage ich und lecke ihn, während meine Zunge langsam über seinen Schritt kriecht, mein Mund ihn mehr oder weniger erkundet.
„Oh verdammter Onkel Rick, ich möchte, dass du mich so hart leckst, dass sich meine Muschi leer anfühlt und nicht passieren will, wenn du es tust. Willst du mich jetzt ficken?“
„Bald, Baby, bald“, sage ich, während mein Mund an der weichen Innenhaut ihrer Schenkel saugt. Ich beiße sanft in die empfindliche Haut ihrer Schenkel, die neben ihrer Katze liegen, wecke verzweifeltes Stöhnen und ihre Hüften, während mein Atem über den Hügel schwebt. Rollen und gebeugt vor Verlangen. Ihr junger Verstand verlangt von ihr, dass ich sie direkt an ihrer Klitoris berühre.“ Während sie schreit, bedecke ich die Haut um ihren Hügel mit sanften Lecken, sie spürt überall Hunger. Schnell, tief, ihr Körper er windet sich unkontrolliert, während ich sie ununterbrochen necke. Dann heben sich ihre Hüften und drehen sich nach außen, während mein Mund hart an der Haut direkt über ihrer Klitoris saugt. Er stöhnt und ejakuliert heftig. Der Rücken ist gewölbt, die Hände ballen die Laken mit weißen Fäusten, als sein Appetit seinen Höhepunkt erreicht mit explosiven Ergebnissen.
Ich legte meine Hände unter ihre Knie und drückte sie gegen ihre Brust und begann, ihr Arschloch zu lecken, während sie hilflos schrie, meine Hüften dünner wurden, als meine Zunge feucht über ihren Arsch glitt und ihren Arsch in den sich windenden, verengten Lustring drückte, bevor ich ihn biss. lecke sie. Ich sehe, wie sich deine Feuchtigkeit bewegt und mich verführt. Ich führe meine Zunge in ihr jugendliches Fotzenloch ein und lecke liebevoll ihre inneren Lippen, während sie ihren Kopf hebt und zusieht, wie ich ihre Feuchtigkeit entdecke, während sie sich zu meinen Zungenstreicheln lehnt. Ich lutsche und lecke sie tief, während sie ihren köstlichen Nektar sammelt und von ihrem attraktiven Körper trinkt. Ihr schlanker Körper kräuselt sich und drückt meine kreisende Zunge, während ich sie von innen nach außen drücke. Wenn ich an den empfindlichen Nerven an ihrem Eingang lecke und sauge, spürt sie, wie es sich in ihr bewegt. Mein Gesicht in ihrer Fotze zu sehen, meine gierigen Zungenstreicheln zu spüren, erfüllt ihren Geist mit wunderbarem Wahnsinn. Er kann seinen Körper nicht kontrollieren, während er sich grob gegen den Druck beugt, den ich mit meinen kraftvollen Lecks und saugenden Liebkosungen auf seine rutschigen Wände ausübe.
Ich liebe es, ich liebe es, ihren kleinen, jugendlichen Körper an meinen Fingerspitzen zu spüren, wenn sie sich über mein Gesicht lehnt und das Verlangen in ihrem schönen Gesicht sieht, während sie sich nach ihrem Orgasmus sehnt. Als ihre Begierde schließlich den Punkt eines Orgasmus oder Wahnsinns erreicht, streckt sie ihre Hand aus, packt meinen Kopf und beginnt, sich wild und grob vorzubeugen, hält mein Gesicht an ihre Fotze und drückt sie gegen meine wiegende Zunge. Meine Nase wird gegen ihre Klitoris geschmettert, weil sie damit ihren Orgasmus durch ihren Körper herbeiführt, bis ihre Hände wie wild an meinem Gesicht auf und ab reiben, ihre Zunge auf und ab reibt, meine Zunge gegen ihre Muschi schmatzt und an ihrer Spalte entlang gleitet über ihren Kitzler. Sie stöhnt und benutzt mich grob, bis ihre Schenkel meinen Kopf drücken und hart abspritzen, ihr Körper von der Intensität ihrer Erlösung gepackt. Ihre Schreie quälen sie, während ihr unterdrücktes Verlangen ihre Muskeln anspannt und ihren Geist mit unwiderstehlicher Lust überflutet, während die Wogen befriedigender Erleichterung, die sie verspürt, ihren Hunger stillen und ihr erlauben, die geistige Gesundheit wiederzuerlangen, die sie verloren zu haben glaubte, während ich sie unerbittlich neckte.
Als sie sich streckte, fand mein Mund ihre Klitoris und ich saugte hart daran, meine Zunge strich sanft über ihre Spitze, während meine Lippen hart an ihr saugten. „Ohhhhgott….arrghhhhhHHHH….c.c..cum…cumming so….nun…aieeeeeeee….d.d.hör nicht auf…bitte… ..nicht …..ahhhhhhhhyeah…..ohhhhhhh scheiß drauf….ich..aieee..liebe…….arghhhh……DU!… Scheiße … Scheiße … Oh Gott, FICK MICH!“ Ich stehe auf und lege meinen Schwanz auf ihre inneren Lippen und lege ihn in ihre Wärme, während sie versucht, ihre Schenkel vor den Orgasmuswellen zu schützen, die ihren jugendlichen Körper weiterhin zerstören. Mein Penis sieht so groß aus, dass er in ihre Fotze sinkt, während sich ihre schlanken Hüften kräuseln und drehen. Ihr Stöhnen verblasste, gefüllt mit Liebe, als ich sie mit meinem straffen Peniskopf auswickelte. Während sie mich in ihre Fotze fickt, heiß, nass und jung livecam, zieht sie mich mit jedem Rollen ihrer Hüften mehr und mehr hinein und zieht ihre Absätze gegen meine Schenkel.
Wird mein Verstand wirklich gequält, wenn ich meine jungen Nichten anschaue? ihr Körper und ihr unschuldig aussehendes Gesicht. Als sie ihr eigenes Leiden sieht, möchte sie Manns genug sein, um mich mit dem bitteren Schmerz aufzuhalten, der in ihr schönes Gesicht geätzt ist, als mein geschwollener Schwanz in ihre achtzehnjährige Muschi eindringt, ich kann nicht! Ich war völlig vertieft in die Empfindungen, die ihr jugendlicher Körper mir gab. Sie verlor ihre Erregung, als sie ihre Fotze gewaltsam nach vorne beugte, getrieben von ihrer eigenen Verzweiflung, mich in ihrem Schoß zu spüren. Ich denke, es ist so falsch, aber es fühlt sich für uns beide so richtig an, wenn wir meinen Schwanz tief in ihn stecken. Ich spüre, wie ihr Körper Widerstand leistet, ihr Gebärmutterhals versucht, ihren Schoß vor meinem Angriff zu schützen, aber sie hält mich fest, während ich mich auf den Weg zu ihrem drückenden Schoß mache. Ihr Körper ist bewegungslos, ihre Beine halten mich an sich, ihr Stöhnen scheint mich tiefer in ihre junge Weiblichkeit zu ziehen, während mein Schwanz voller Liebe ist, während sie zwischen ihren adstringierenden Wänden vibriert.
Sie teilt ihre Liebe für das, was wir zusammen haben, meine Hüften gebeugt, zwingt meinen Mann in ihren kleinen Schoß, sie streckt sich, mein pulsierender Penis bläst sich auf, um sich an meinen Kopf anzupassen, und erfüllt sie mit so intensiven Emotionen, als sie mich anfleht, sie gehen zu lassen, bitte, Ich muss fühlen, komm mit mir Onkel Rick, oh Gott ja, genau da, tu es, oh verdammt, es tut so weh, bitte komm, gib mir deine Babys Rick, hör nicht auf, es ist mir egal, mach mich schwanger Hör einfach nicht auf, bitteeeee!“
Herr, hilf mir, ich kann nicht aufhören, sein Körper melkt mich, wie es noch niemand zuvor getan hat, und ich kann nicht einmal daran denken, aufzuhören, tatsächlich beschleunige ich seinen verdammten, welligen, gebeugten Körper, bis er meinen Schwanz kraftvoll schlägt, so tief wie er ist außer Kontrolle geraten, ich kann nicht denken, weil ich danach streben kann, dasselbe Ziel wie er zu erreichen, ich kann ihren jungen und fruchtbaren Schoß befruchten. Wir schreien beide, wenn es passiert und meine Hände greifen ihren jungen Arsch, als ich gegen ihre tiefsten Wände platze, die Hitze meiner Ejakulation verbrennt unsere Gedanken, als ich dachte, nein nein Gott, was mache ich, dass sie vor Schmerz weinen lässt, während ich ficke jedes heiße speien, aber immer noch schluchzend, schluchzte ich zu ihm mit starken Stößen, die mich zu ihm zogen: „Danke, so gut, so heiß, ich liebe dich so sehr, ich liebe dich wirklich. Es tut so weh, du bist so groß, aber ich liebe es, ja, ja, füll mich auf, oh mein Gott, es ejakuliert immer noch … , ohhhhhhhhhhh.“
Ich war so aufgeregt über ihre Bitte und umarmte ihren Körper so sehr, dass ich vergaß, dass ich sie nicht schwängern konnte. Ich glaube, ein Teil von mir wollte, dass sie mein Baby bekommt, ich fühlte so viel Liebe und Emotionen, als ihr Körper ihr Bedürfnis nach ihr ausdrückte. Ich wollte alles geben, um ihn glücklich zu machen. Während meine Eier zucken und mein Wasserball Sedimente in die Gebärmutter ihrer Empfängerin pumpt, fühle ich jetzt Erleichterung bei der Erinnerung an meine Vasektomie. Ich habe beschlossen, es ihr nicht zu sagen, es sei denn, sie hat Angst vor einer möglichen Schwangerschaft.
Ich liebe dich, Onkel Rick“, seufzt sie und ich fühle mich so ehrlich, wie es ihre wenigen Lebensjahre zulassen.
Wir lagen minutenlang im Bett, küssten und rieben uns gegenseitig, bis wir leidenschaftliche Schreie hörten, und wir standen auf und gingen nachforschen, wer sie verursacht hatte. Es sieht aus, als käme es aus unserem Schlafzimmer, und als wir zur Tür schauen, sehen wir, wie Mary an Ritas Kitzler saugt, während der Dildo, den ich für Rita gekauft habe, grob in ihre Muschi gesteckt wird, und meine Frau läuft herum, masturbiert und spritzt unter ihren Ministerien. Ich beobachte meine schöne Frau in den Wehen ihrer Leidenschaft. Ihr Ausdruck war schmerzhaftes Vergnügen, als Mary einen Orgasmus nach dem anderen aus den Tiefen ihres gequälten Körpers hervorbrachte. Ihre Hüften krümmen und rollen, als Mary ihren Dildo tief hineinschiebt und sie an ihren tiefsten Eingängen kraftvoll zerreibt. Mary drückt ihn hinein, und Rita winkt und reibt ihre Muschi, während die Empfindungen, die dies hervorruft, ihr Stöhnen ausdrücken, völlig überwältigt von der Lust, die sie durchströmt.
Mac geht zu Rita und fängt an, an ihren Nippeln zu saugen und ihre Brüste zu kneten, während ich meinen halbharten Schwanz in ihren Mund stecke und sage: „Leck meinen Schwanz, während du diesen schwarzen Schwanz fickst, Babe.“ Er küsst mich mit dem Mund, und als er meine Worte hört, wird sein Stöhnen tiefer und sein Körper windet sich vor Lust und wird noch unruhiger. Ich sage: „Lass mich sehen, wie du auf seinen großen schwarzen Schwanz spritzt, Schatz.“ Ihr Atem wird tiefer, ihre Brust hebt sich und sie wird aufgeregt, meinen Schwanz zu lutschen, und ihr Kopf schüttelt schnell, als ihre Hüften beginnen, sich heftig in den Dildo zu reiben. Mary dreht und dreht ihn in sich, bis ihre Hüften ruhig sind, sich nach oben drehen und vor Anmut ihrer Dehnung zittern. „Fick ihr Baby, wirf deinen schwarzen Schwanz auf deine weiße verheiratete Katze“, flehe ich. Sein Rücken nimmt eine C-Form an, als er verrückt wird, wenn er mich mit einem Schwarzen schlafen sieht, meine Frau ejakuliert in seiner Katze und sein Körper zittert, zittert, bis er spürt, wie die Kraft seines Orgasmus seinen Körper so vollständig erfasst. Sein Mund gleitet aus meinem Schwanz, er kann nicht denken, er hat weniger an mir gelutscht, als seine schwarze Freundin in ihn einschlug, als er sich vorstellte, dass ich ihn beobachtete. Dann bricht sie keuchend auf dem Boden zusammen und liegt sprachlos da, während sie ihre Hose anzieht, ihr Körper zuckt stark, als ihr Orgasmus nachlässt, bis sie lächelt und sagt: „Verdammt, ich kann mir nicht vorstellen, dass du mir dabei zusiehst, wie ich einen echten Schwarzen ficke. Das war es.“ Dicht!“
Dann setzt er sich hin und zieht Mary zu sich und küsst sie leidenschaftlich, bevor er sagt: „Danke Mary, das war großartig, wenn du dich jetzt hier hinlegst, hoffe ich, dass ich dir dieses Vergnügen genauso geschickt zurückgeben werde wie du.“
„So sehr ich Rita will, muss ich wirklich nach Marsha sehen und sehen, ob Ramrod sie gefickt hat, bis ich sie töte. Wir haben auch noch mehr zu tun. Ich habe es wirklich genossen, dich und Rick kennenzulernen, und ich freue mich darauf hoffentlich ist es bald wieder soweit, vielleicht bekommst du bis dahin deinen Hund wieder und wir können eine Party schmeißen.
Nachdem Mary sich angezogen und gegangen war, schlug ich vor, in ein Restaurant zu gehen und zu Abend zu essen. Wir haben uns immer gefragt, warum die Dusche im Hauptbadezimmer 1,20 m hoch ist, und wir glauben, wir haben es endlich herausgefunden, als wir drei zusammen geduscht haben. Wir entschieden, dass es die Swinger waren, die das Haus gebaut hatten, und wir duschten mit mehr als zwei Leuten wie uns. Soweit wir wissen, müssen sie Orgien in ihren Schlafzimmern gehabt haben. Unsere Duschen dauerten länger als die durchschnittliche Dusche. Ich kam schließlich aus der Dusche, als mein Schwanz nicht mehr als aufspießende Waffe fungierte und die beiden unersättlichen Frauen ihren eigenen üppigen Liebkosungen und Küssen überließ. Ich war angezogen, als sie lachend aus der Dusche ins Schlafzimmer kamen, und Rita sagte: „Diese kleine Schlampe kann wahrscheinlich keinen Hunger haben, weil sie gerade genug Muschi gegessen hat, um ihren dünnen Arsch einen Monat lang zu bekommen. Sie ist auch schwach und hungrig von der Benutzung viel Energie dehnen.“ Sie schlang ihre Arme um Mac und küsste ihn und sagte: „Danke Baby, ich liebe dich.“
„Ich habe kein Dankeschön bekommen, als ich aus der Dusche kam“, sagte ich mit einem traurigen Gesichtsausdruck.
„Armes Kind, wir werden dir danken, wenn wir in einer kleinen Weile nach Hause kommen“, sagt Rita und tut so, als würde es ihr leid tun, dass sie ihre Bemühungen, es ihnen beiden recht zu machen, ignoriert hat.
Wir beschließen, nur ein paar Blocks entfernt in ein lokales Steakhouse zu gehen. Glücklicherweise war es vor der Hauptverkehrszeit und die Gastgeberin setzte uns so schnell wie wir dort ankamen. Er setzte uns in eine Nische, die den Tisch in einer hinteren Nische vollständig umgab. Ich ging auf die Toilette und musste den Barbereich durchqueren, und eine bekannte schöne schwarze Frau saß an der Bar. Ich stand am Urinal, als mir einfiel, dass es Sheila war. Ich überlegte, ob ich ihm etwas sagen sollte, und entschied, dass es unhöflich wäre, es nicht zu tun. Ich näherte mich ihr und sagte: „Entschuldigung, ist Ihr Name Sheila Thompson?“ Ich sagte.
„Kenne ich dich, ja, ich bin Sheila, aber du musst mir verzeihen, ich glaube nicht, dass ich mich an dich erinnere. er fragt.
„R&R, klingelt das bei dir“, frage ich ihn lächelnd?
„NEIN, ich will verdammt sein, du bist Rick. Woher wusstest du, dass ich hier sein würde“, fragte er mit einem besorgten Ausdruck auf seinem Gesicht?
„Keine Sorge, Schatz, ich wusste es nicht. Wir waren gerade etwas essen und ich dachte, du sitzt hier. Möchtest du dich uns anschließen?“ Habe ich eingeladen?
„Das sollte ich wirklich nicht, Rick, ich möchte es nicht den Plänen für das Abendessen aufzwingen“, sagt sie.
„Unsinn, ich habe Rita nichts von dir erzählt, weil ich sie mit dir und Ed überraschen wollte, aber da du hier bist, komm schon, wir würden uns freuen, wenn du dich uns anschließen würdest. Es hat keinen Sinn, hier alleine zu sitzen.“ flehte ihn fast an.
„Du bist dir sicher, dass ich nicht angeben werde“, sagt sie, steht auf und glättet ihren Rock.
„Eine so schöne Frau wie du könntest Sheila niemals für majestätisch halten, du bist immer willkommen, wohin du auch gehst“, sage ich ihr mit einem obszönen Lächeln.
Er folgt mir zum Tisch und stellt ihn Rita und Mac als Freund vor, den ich kürzlich kennengelernt habe. Als ich fragte, ob Eds Mann hierher kommen würde, sagte sie: „Ich wünschte, aber nein, ich bin beruflich nicht in der Stadt und wollte nicht kochen, also beschloss ich, auswärts zu essen.“
Mac starrte Sheila aufmerksam an, und bald sagte Sheila: „Gibt es irgendetwas, das du mich fragen möchtest, Mackenzie?“ Sie fragte.
„Nein, ich habe nur darüber nachgedacht, wie schön du bist. Du siehst aus, als müsstest du die Königin von etwas sein, das Gold, Juwelen und eine Krone trägt. Warte, ich wollte dich etwas fragen, magst du Hunde? “
„Nun, danke, ich finde dich auch schön für dein Wissen.“ Dann sieht sie mich an und lächelt und sagt: „Ja, ich liebe Hunde und ich habe vor, einen zu kaufen, wenn ich einen finde.“
„Onkel Rick und Tante Rita werden sich einen zulegen. Ich liebe Hunde, besonders die großen. Ich plane, mir einen Bullmastiff oder eine Deutsche Dogge oder einen Irish Wolfhound zuzulegen, wenn ich groß bin und ein Haus kaufe, glaube ich bezaubernd. Wie sieht mich ein langhaariger Wolfshund an, wenn ich ihn umarme? Ich kann mir vorstellen, dass Sie es fühlen werden. Magst du irische Wolfshunde?“
„Ich habe Mackenzie noch nie gesehen, ich glaube nicht, wie sie aussehen.“
„Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie der größte Hund der Welt sind und sie haben kleine Köpfe für ihren Körper und langes haariges Haar sogar auf ihren Gesichtern. Sie haben große, tiefe Brüste, starke Hinterbeine und dicke Vorderbeine. Sie sind wirklich stark darin Dinge, die starke Hinterbeine und Hüften erfordern, aber wirklich sanft und sehr trainierbar und schlau sind.“ Sie sagen, dass sie wahrscheinlich zu groß sind, um auf einem zu reiten, aber sie sagen, dass Sie dieses Bild von jemandem mit Pfoten auf den Schultern und dem Kopf einer Frau nicht machen sollten weit über ihrem Kopf. Sie war überall groß!
Ich konnte sehen, wie sich die Räder in Sheilas Kopf drehten, als Mac über die starken Ärsche der Wolfhounds sprach, und ich wusste, dass sie darüber nachdachte, wie fest sie seinen Penis in ihre Muschi schieben könnte. Als er sprach, hatte er die gleiche Anspannung in seiner Stimme, die ich am Telefon gehört hatte: „Wow, wenn wir ein Haus finden, einen Irish Wolfhound, sollte ich mir das vielleicht ansehen, würdest du sagen?“
„Ja, wenn du einen bekommst, komme ich dich besuchen, damit ich ihn umarmen und all diese Haare an mir spüren kann, das wäre cool!“
Die Kellnerin kam und wir bestellten, und nachdem sie gegangen war, sagte Mac: „Kommst du mit uns nach Hause, Sheila?“ sagte.
„Nein, ich habe diesen Mac nicht geplant, warum sollte ich?“
„Ich will dich, ich mag dich, und du hast gesagt, dein Mann ist weg und du bleibst allein zu Hause, also solltest du mit uns nach Hause kommen.“
Rita unterbricht und sagt: „Ja, das ist richtig, Sheila, du kannst für eine Weile vorbeischauen, wir würden dich alle gerne bei uns haben, oder Rick?“ sagte.
„Du kennst mich, ich möchte immer eine andere schöne Frau vor mir haben. Ich bin sicher, wir können uns auf etwas Lustiges einlassen“, sage ich und zwinkere Sheila zu.
„Du musst Mama Mac anrufen und fragen, ob sie dich nach Hause will“, sagt Rita.
Mac wählt die Nummer ihrer Mutter und fragt, ob sie möchte, dass sie nach Hause kommt, und ihre Mutter gibt Rita das Telefon und sagt, dass sie mit Rita sprechen möchte. „Nein, warum sollte das ein Problem sein? Es ist in Ordnung für uns, wenn sie eine Schwester ist. Hört euch beiden zu und habt eine gute Zeit. Wir halten sie, Austin oder beide gerne fest, wann immer ihr wollt. Sie will uns auch. Eigentlich, jemand anderen zum Reden zu haben.“ Das vertreibt ihre Langeweile. Er gibt Mac das Telefon zurück und sagt: „Verdammt, wir haben das ganze Wochenende in deinem Arsch gesteckt, wie es aussieht. Austin ist übers Wochenende mit seinem Freund und seiner Familie in einen Vergnügungspark gegangen und er will, dass wir Mac festhalten .“ damit sie für ein paar Tage irgendwohin gehen können.“
Du weißt, dass du froh bist, dass ich geblieben bin und dein Arsch nicht verdorben ist, also wenn du es nicht glaubst, lasse ich es dich probieren.“ Er merkt schnell, dass er das nicht hätte sagen sollen, und sagt: „ Oh, ich denke, jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um meine süße kleine Nase zu pudern.“ Und er ging schnell weg.
„Ich kann nicht glauben, dass er dir das erzählt, er ist so dreist wie ich in seinem Alter“, sagt Sheila.
„Ja, sage ich lachend, das Problem ist, dass wenn er dich attraktiv fände, er dich wirklich gehen lassen würde und das hat er bereits gesagt. Unsere Nichte ist sehr geschlechtsreif Sheila und könnte dich mit dem, was sie sagt und tut, schockieren. Da sie es bereits ist erfahrene K-9, sie wird dich wegen des Hundes beunruhigen. Wir haben diese Information erfahren, als sie dachte, sie könnte ein paar Welpen haben, und wir dachten, sie sollte Rita fragen, damit ihre Eltern es nicht herausfinden. Das erste Mal der Hund sagte einfach, sie sei auf ihm geritten und sagte, sie könne nicht entkommen und nahm ihre Jungfräulichkeit. Sie mochte ihn genug, obwohl sie am nächsten Tag zurückkam und ihn es wieder tun ließ.
„Oh mein Gott, das arme Mädchen hatte schon Hundesex, sie ist jetzt absolut süchtig. Ich kann mir nicht vorstellen, sich so zu fühlen, als sie es jetzt war. Wenn du einen Hund bekommst, wird sie versuchen, sie zu ficken, weißt du. richtig „Wirst du sie lassen?“
„Ich bin sicher, das werden wir. Wir hätten ihn lieber bei uns, als woanders hinzugehen, und wenn es eine so starke Sucht ist, wie du sagst, weißt du, dass du irgendwo einen Hund finden wirst.“
„Verdammt, ich sollte das nicht einmal zugeben, aber es erwärmt mein Herz, wenn ich an ihn mit einem Hund denke. Er sieht so unschuldig aus, hat er sonst noch etwas getan, weißt du?“
„Oh ja, sie hat Rita alles gestanden, als sie Angst hatte, schwanger zu sein. Er hat regelmäßig Sex mit seiner Freundin und wir haben gerade von der Mutter der Mädchen erfahren, die Besitzerin des Hundes wurde von unserer Nichte verführt und jetzt hat sie Sex Hund auch.“
Sheila war eindeutig erregt von der Tatsache, dass Mac die Dinge tat, über die wir gesprochen hatten, und ich glaube, sie hat einige Fantasien über Mädchen im Teenageralter. Als Mac zurückkam, war Sheila sehr daran interessiert, mit ihm zu sprechen. Gerade dann kam unser Abendessen und wir unterhielten uns ein wenig über unser Essen und als wir fertig waren, saßen wir zusammen und unterhielten uns und Rita sagte: „Wir möchten wirklich, dass du heute Abend nach Hause kommst, Sheila, ich bin sicher, Mac würde dich gerne kennenlernen würdest du nicht besser sein, Liebling, und ich weiß, dass ich es tun werde?“ sagte sie, als ihre Zunge über ihre Lippen strich und ihr Blick auf Sheilas Körper ruhte.
Ich lege meine Hand auf ihren Oberschenkel und drücke: „Wir alle wollen dich wirklich über Sheila stellen, du weißt nur, um herauszufinden, wer du wirklich bist.“
Sie sah sehr zögerlich aus und ich war mir ziemlich sicher, dass sie nein sagen würde, bis Mac sich bückte und sagte: „Wow, Sheila, du hast wirklich sexy Hüften wie Tante Rita, du bist wirklich überall hübsch.“
Sheila sieht unsere Nichte einen Moment lang an und sagt dann: „Ich wette, du hast auch schöne Hüften, Mac. Vielleicht schaue ich für ein paar Minuten vorbei, aber ich sollte nicht lange bleiben.“
„Kann ich bitte mit dir fahren, Sheila?“, sagte Mackenzie und bewegte Pirouette vor sich. Sie fragt: „Glaubst du, meine Schenkel sind wunderschön, Sheila?“
„Ja, sie sind Mac, sie sind perfekt für deine Größe, Schatz. Wenn deine Tante und dein Onkel nichts dagegen haben, kannst du wohl mitkommen“, sagt er und sieht Rick und Rita fragend an.
„Wenn Sie all seine Fragen ertragen können, ist es für uns in Ordnung.“
Ich bezahle die Rechnung und wir gehen alle zusammen aus und Sheila sagt: „Ich wohne dort drüben, wir gehen zu Fuß und holen mein Auto und treffen uns bei dir zu Hause, okay?“ sagte.
Rita sagte: „Okay, sei nett Mackenzie und zeig nicht dein Gehör, zeig nicht deinen Arsch?“ sagt.
„Ich werde es nicht tun, es sei denn, jemand bittet mich darum“, sagt sie lachend und wackelt mit ihrem Hintern in Richtung ihrer Tante.
Als sie weggehen, fragt Sheila: „Wer glaubst du, würde deinen Arsch sehen wollen, Mac?“
„Bevor ich Sheila antworte, kann ich dich und mich etwas fragen?“
„Klar Baby, was willst du wissen?“
„Es ist mir peinlich und ich möchte nicht, dass du denkst, ich sei schrecklich, aber meine Freundin und ich haben uns ein paar Mal geküsst, du weißt schon, wir haben uns nur berührt, gefühlt und, oh, ich kann es nicht sagen, vergiss es, vergiss, dass ich gefragt habe !“
Sheilas Neugier ist jetzt geweckt und sie sagt: „Komm schon Baby, sei nicht verlegen, wir sind beide Mädchen und Mädchen haben immer Geheimnisse!“ sagt.
„Nun, seit wir das machen, mag ich es auch sehr, jedes Mal, wenn ich eine schöne Frau wie dich oder Tante Rita sehe, wird mir warm ums Herz und du kennst meine k..pu…Vagina.. Ich fühle mich total leer und ich möchte mich voll fühlen und auf meiner Klitoris pulsieren und ich möchte sie berühren.“
„Willst du damit sagen, dass du mich und Tante Rita anfassen willst, Schatz?“
„Ja, besonders du, du hast so eine schöne Farbe und es erregt mich wirklich, wenn ich daran denke, dich zu berühren. Ich kann mir nicht vorstellen, wie du dich fühlst, ich meine, ich habe nur weiße Mädchen berührt. Aber was will ich? Wissen , bin ich schlecht, sollte ich diese Gefühle haben? Versuchen Sie, jemanden zu berühren, den ich so für sie empfinde.
„Nein Schatz, du wärst kein schlechter Mensch. Du findest nur heraus, wer du sexuell bist. Manche Mädchen berühren gerne Mädchen, andere nicht, aber du bist überhaupt nicht schlecht. Mach mir ein Kompliment, wenn du berühren willst mich.“
„Du sagst nur, dass du es nicht bist, du denkst, ich bin wirklich am Arsch, und ich denke, ich bin es. Es tut mir leid, dich zu stören, es regt mich nur auf, wenn ich mit Menschen zusammen bin, die mich immer erregen. Ich will es zu berühren.“
Sie erreichten ihr Zuhause in der Stadt und Sheila sagte: „Komm schon, Baby, ich muss noch ein paar Dinge überprüfen, bevor ich gehe.“ Sobald Sheila drinnen ist, dreht sie sich zu ihm um und fragt: „Glaubst du wirklich, dass ich glaube, dass du ein schlechter Mensch bist, Schatz?
„Ja, ich bin ein schlechter Mensch, ich möchte all diese ekelhaften Dinge die ganze Zeit machen und ich weiß, dass das nicht richtig ist.“
„Mackenzie, berühre mich, Baby, zeig mir, was du so schlimm findest.“
Mac geht auf ihn zu und sagt: „Wirklich, du willst, dass ich das mache, ich … ich weiß nicht, ich glaube, ich möchte dich zuerst küssen.“
„Dann tu es, mach was du willst und lass mich denken du bist ein schlechter Mensch“
Mac küsst sie, saugt an ihrem Mund und lässt ihre Zunge in seinen Mund gleiten und einen Tanz aufführen, den kein Mädchen mit einer älteren Frau machen kann. Macs Kuss intensiviert sich, bis Sheila tief Luft holt und hastig sagt: „Was willst du sonst noch mit mir machen, Mac, tu alles, Baby.“
Mac kniet vor ihr und greift unter ihr Kleid und zieht ihr Höschen herunter, steht dann auf und führt sie zu einem Stuhl und setzt sie hin und nimmt jeden ihrer Schenkel und legt sie auf eine Armlehne des Stuhls, während sie sie trainiert. Hände auf Sheilas glatten, rauen Innenseiten der Oberschenkel. „Oh mein Gott, Sheila, deine Haut ist so weich, ich möchte sie nur küssen und berühren, wirst du nicht schlecht von mir denken?“ sagt.
„Nein Baby, du hast nichts getan, was mich denken ließ, dass es schlimm war, mach weiter und zeig es mir, Baby.“
Macs Mund begann, an ihren Schenkeln zu saugen, sie zu lecken, ihre weichste Haut zu beißen, als Sheilas Hüften zu rollen begannen und ihre Erregung überhand nahm. Mac leckt sich sanft über die Lippen, als Sheilas Hand ihren Kopf findet. Shelia erinnert sich an ihre Worte und sagt: „Möchtest du meine Muschi lecken, gleich nachdem ein großer Hund sie fickt, Mac, ich würde gerne Hundesperma aus deiner jungen Muschi saugen.“
„Mmmmm ja, ja würde ich. Ich liebe den Doggy-Schwanz in meiner jungen Fotze, er fickt mich tief, es tut mir weh, er leert mich, bevor er mich mit seinem heißen Wasser füllt. dann die Fotze?“
„Oh verdammt, das ist es, Baby, lecke meinen Kitzler hart. Willst du das mit Tante Rita machen, Baby. Jetzt willst du ihre Fotze lutschen, wie du meine gelutscht hast?“
„Ich habe es bereits getan, Sheila, ich musste nur sicherstellen, dass du ihnen nicht sagst, dass sie mich ficken und lutschen sollen. Du kannst jetzt passen, interessiert es deinen Mann, ob ich deine Muschi lutsche. Ich möchte wirklich den schwarzen Schwanz auf meiner spüren junge Muschi, um mich zu ficken, wie es Onkel Rick getan hat?“
Mac lutscht ihre Fotze, drückt seine Zunge tief in Sheilas schwarze Muschi und trinkt ihr Ejakulat, während Sheila Macs an ihre farbige Fotze hält und ihn anfleht, nicht aufzuhören, sie zu essen. Als sie sah, wie dieses junge weiße Mädchen eifrig an ihren schwarzen Schenkeln lutschte und leckte, war sie von erotischen Gefühlen und Emotionen überwältigt, die sie wahnsinnig entladen ließen. Mac fingert ihr Arschloch, während er an ihrem Kitzler saugt, neigt ihren Kopf, um ihm zu sagen, wie Ricks neuer Hund sie in den Arsch ficken und ihn mit Sperma füllen wird, während Rick ihre Fotze fickt.
Sheilas Gedanken brodeln, wenn sie an die Dinge denkt, die diese Teenagerin gesagt hat, als Mac an ihrer harten Klitoris saugt, einen Finger in ihrem Arsch und noch mehr in ihrer Fotze spürt. Ihr Rücken ist gewölbt, ihre Hüften pressen sich gegen ihre beweglichen Finger, während ihr Gehirn explodiert und sie spürt, wie eine Deutsche Dogge ihren Arsch fickt. Ihr Körper wird angespannt, angespannt und sie schreit ihren Mann an, wie man Macs Muschi fickt, wie man ihn mit seinem großen schwarzen Schwanz verletzt. Dann bricht sie zusammen und sagt: „Wir gehen besser, ich glaube, ich mag es, wenn junge weiße Frauen meine Fotze lecken, und ich lasse dich das oft tun, Baby. Du überlässt meinen Mann mir!
Mac fingert fast zweimal, bevor sie zu Tante Rita gehen, während Sheila fährt und Mac sie weiter damit aufzieht, morgen mit Ritas Hund sinnlos zu ficken. Ramrod wird seinen großen Schwanz jede Sekunde des Tages in menschliches Sperma tauchen, es scheint, dass es zu viele Frauen gibt, die entweder seine Schlampen haben oder sein wollen.
Sheila und Mac betreten das Haus und stehen direkt hinter der Tür und küssen sich und Mac fängt an, sein Kleid über seinen Kopf zu heben und seinen BH zu öffnen, dann wirft er sie beide auf einen Stuhl und beginnt, an Sheilas braunen Brüsten zu saugen.
„Wenn diese kleine Schlampe Sheila nicht in die Muschi stößt, bevor sie nach Hause kommt, werde ich die letzte Schlampe sein“, sagt Rita, bevor sie zu Rick geht und sich Mac anschließt. Lecken und Saugen von Sheilas Körper. Wird Rick dasitzen und zusehen und seine Neffen bestaunen? sexuelle Fähigkeit, die jeden um ihn herum leicht korrumpiert. Sein Schwanz verhärtet sich, als er sieht, wie Sheilas wunderschöner karamellfarbener Körper unter den geschickten Händen und Zungen seiner Frau und Nichte in Aktion tritt. Als er Ramrod dabei zusieht, wie er die Fotzen all dieser schönen Frauen zähmt, weiß er, dass sein Schwanz morgen trainieren wird. Nur der Gedanke, dass Sheila seinen Schwanz in ihrem schön geformten Arsch haben will, während sie Ramrod fickt, weil Mac ihre Ejakulation braucht.
Er wird froh sein, den Hund zu haben, um ihm etwas von dem Druck zu nehmen, all diese unersättlichen Frauen zu ficken. Er will wirklich, dass seine Frau ihren ersten Hundeschwanz bekommt. Er will sich einfach hinsetzen und sie schlagen, wo sie ihn sehen kann, und er weiß, dass sie seine Ramrods-Schlampe sieht, sieht, wie er ejakuliert, während sie ihn süchtig nach dem Biestschwanz macht. Er träumt seit Jahren davon und morgen an diesem Tag und am nächsten Wochenende wird Eds schwarzer Schwanz ihn auch von seinem eigenen Fluch süchtig machen. Er fragt sich, ob Mac versuchen wird, Eds Penis in seine Teenager-Fotze zu stecken, und wettet, dass er es tun wird, selbst wenn er ihn tötet.
Rita und Mac machen Sheila verrückt, indem sie sich im Bett küssen und lecken, einen Dildo in ihren Arsch schieben, während Mac an ihrer Klitoris saugt, und als sie mich sieht, sagt sie, dass sie einen Penis bei Onkel Rick braucht. Ich gehe und stecke meinen Schwanz in Sheilas Mund und sie fängt an, mich zu saugen, während sie mir in die Augen sieht. Ich sehe den brennenden Ofen und die Art und Weise, wie sich diese beiden in ihren Augen ausdrücken und wie sie meinen Schwanz lutschen. Selbst wenn sie aufgeregt ist, saugt sie mich langsam mit ihren Lippen ein, als würde sie meinen Schwanz lieben, jede Bewegung darauf ausgelegt, mir das maximale Maß an Lust einzuflößen. Bald bekam er mich hart, hart wie Stahl und sagte, ich brauche deinen weißen Schwanz in meiner schwarzen Muschi Baby, fick mich, bitte fick mich!
Ich drücke meinen Penis gegen ihn und ich spüre, wie der Dildo gegen meinen Schwanz drückt, als er seine Hüften rollt und mich mit seiner Muschi drückt. Ich kann sagen, dass sie weiß, wie man einen Typen fickt, sie melkt mich, während sie mich tiefer und tiefer zieht, um ihr Sperma aus ihren Eiern zu bekommen, während ihre Muschi mich packt. Ich hatte erwartet, dass Ed seinen großen Schwanz loswird, aber definitiv nicht. Ich fickte sie langsam, während ich dachte: „Ich werde die verheiratete Muschi dieser schwarzen Frau genauso genießen wie ihr Ehemann die Muschi meiner eigenen Frau.“ Ich ficke meinen Schwanz weiter tief in ihren Körper, während ihre Hüften rollen und sich nach vorne beugen. Ich rolle sie auf meinen Rücken und Sheila bewegt ihre Hüften und genießt sowohl meinen heißen Schwanz als auch den harten Dildo, den Mac benutzt, während Mac weiterhin ihren Arsch mit dem Dildo fickt. Sein Stöhnen drückt die Aufregung in ihm aus, als seine Hände meinen Körper kratzen.
Ich küsse sie, während ihre Wärme meinen Schwanz umhüllt und sie stöhnt, als sie in ihren Schoß eindringt und ihr Vergnügen beschreibt und ihre Hüften meinen Schwanz greifen, ich treibe sie dazu, meinen Schwanz zu öffnen, während ich sie gewaltsam ficke und nach dem Ziel aus ihrem Schoß suche. Zu wissen, dass ich meinen Schwanz im Intimsten einer schwarzen Frau halte und mich ficke, unterdrückt ihr Körper meinen tiefen Drang, ihre Bewegungen sagen mir, dass sie sich heiß in meinen Schwanz übergeben und meine weißen Babes in ihre schwarze Puppe stecken soll. Der Besitzer kocht meinen Geist mit einem intensiven Bedürfnis, ihn zu füllen. Ich liebe das Gefühl ihres Körpers, der meinen weißen Penis umarmt, und wie aufregend ich ihre schwarze Fotze für sie finde, wie schlecht ich ihr mein weißes Baby hätte schenken sollen, und sie stöhnt laut bei meinen Worten und beginnt, hart gegen meinen Leib zu stoßen. es tut ihm schon beim Dehnen der Eichel weh.
Mac fickt ihren Arsch tief und schnell, drückt sie zusammen, um mit der Geschwindigkeit meiner schnellen Bewegungen mitzuhalten. Ich fühlte, wie meine Eier hochgingen, meine Penisspitzen sich in ihrem Schoß wölbten und plötzlich einen blutrünstigen Schrei ausstießen und ihr Körper in einer Welle explodierte Buckel. Sie bewegt sich verschwommen, während sie ihre Hüften komplett verliert und uns anfleht, sie zu ficken, ihr Arschloch zu vergewaltigen und ihre Muschi zu bestrafen, während ihre Hüften gewaltsam in meinen Schwanz gestoßen werden und sie dann den Dildo wie Kolben zwischen zwei Schwänze rammt, die sie aufspießen. Ihr Orgasmus bremst sie nicht, sie macht weiter Liebe, auch wenn ihr Körper sich anspannt und heftig zittert. Seine Erregung schaltet meine an und ich fange an, ihn wie verrückt zu ficken, während ich versuche, seinen Stößen zu entsprechen, bis ich ihn hart schlage und hart in seine tiefsten Teile blase und ich schreie meine Erlösung und ich mache weiter, bis ich fluche und kotze und fluche und kotze Körper, während wir uns fest umarmen, während wir uns küssen, zittern wir und teilen die aufrichtigen Gefühle, die uns in unserem gemeinsamen Vergnügen vereinen. „Verdammt, es war so heiß zu sehen, wie ihr schwarzer Arsch deinen weißen Schwanz so fickt“, sagt Mac ernst.
Sheila flüstert mir ins Ohr: „Ich habe es mir anders überlegt, ich will den Hund in meinem Arsch und dich in meiner Muschi. Verdammt, das war gut.“
„Probier doch mal beides aus, es kostet nichts mehr“, sage ich.
„Hmm Rick, ich mag deine Art zu denken. Ich wette, du willst unbedingt sehen, wie Rita diesen Hund fickt, richtig?“
„Oh ja, mehr als ich würde gerne sehen, wie du sie fickst. Ich glaube, ihr beide seid so heiß und leidenschaftlich, dass ich kommen würde, selbst wenn ich nicht auf euch beide stehe. Mac ist der einzige hier, der sie schon einmal gefickt hat Sie hat mich in ihren Arsch gesteckt, während ich Ramrod sie an den Knoten fesseln ließ Rita weiß das nicht, weil ich nicht wollte, dass sie vor morgen von dem Hund erfährt, und dann hat Mac die Bohnen verschüttet, wie du sie gefickt hast und Ich hätte sie fast für sie erwischt.“
„Dieses kleine Mädchen hat den dänischen Knoten gelassen, während du sie gefickt hast? Wo hat sie das alles hingelegt, Dänen sind normalerweise riesige, gebeugte Tiere und ihr Knoten ist so groß wie ein Baseball oder noch größer.“
„Vertrau mir, der Hund ist riesig und ich weiß, dass sie in ihrem Bauch ejakuliert hat, denn später, als ich sie fickte, öffnete sie sich, als ich in ihren Leib eindrang, und ihre Ejakulation floss über meinen ganzen Schwanz.“
„Sie ist definitiv nicht das unschuldige Teenager-Mädchen, an das ich dachte, als ich sie zum ersten Mal sah. Sie ist sehr geschickt darin, zu bekommen, was sie will, und zu schützen, was sie hat. Sie hat mich verführt, um Sie und Rita zu beschützen, wenn ich das sagen darf. Ihre Eltern, Sie beide haben ihre Tochter gebumst. Ich kann nicht glauben, wie einfach es war. Er hat meine Muschi fünf Minuten nachdem du gegangen bist geleckt.“
„Ich weiß, er hat das gleiche mit mir gemacht und dann, weil er mich offen ficken wollte, hat er Rita verführt und sie angefleht, seinen Teenagerarsch zu ficken.“
„Sie muss von einem bösen Sexdämon besessen gewesen sein. Sie ist viel reifer in der Kunst der Verführung als jedes achtzehnjährige Mädchen, das ich je getroffen habe. Sie isst bessere Muschis als die meisten Erwachsenen, die ich kenne. Sie kann genau spüren, was die Person braucht, und dann gibt sie ihnen Spaten und entscheidet mich. „Er sagt, was mich begeistert, als ob er lesen könnte.“
Wir hören ein lautes Stöhnen, als wir sehen, wie Rita hart auf ihren größten Dildo abspritzt. Er sitzt keuchend und stöhnend da, während sein Körper von Zeit zu Zeit schwankt, wenn er sieht, wie wir ihn alle anstarren. „Was?“, fragt er. „Ihr wart alle beschäftigt, also habe ich mir die Show mit meinem großen schwarzen Freund angesehen und es hat mich niedergeschlagen.“
Ich gehe in das Zimmer meiner Tochter, lege mich hin und schlafe in dem Wissen, dass ich das Geburtstagsgeschenk meiner Frau besorgen muss. Ich bin mir des Stöhnens und Schreiens, das aus unserem Schlafzimmer kommt, als wir einschlafen, fast nicht bewusst.

Hinzufügt von:
Datum: Juli 31, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.