Mein leben_ (3)

0 Aufrufe
0%

Ich kenne dieses Mädchen schon eine Weile.

Seit der Grundschule bin ich ihr verfallen.

Jetzt, in unserem ersten Jahr an der High School, sind wir gute Freunde.

Aber unsere Beziehung ging nie weiter.

Sie ist eine wunderschöne Blondine.

B 30 Brüste auf breiten Hüften und einem perfekten engen Arsch.

Das ist ungefähr 5/9, 200 Pfund ok, aber undefinierte Muskeln.

Ein durchschnittlicher Teenager, der mit wenigen Frauen zusammen war, aber nie mit ihr.

Mein Name ist Nathan und das ist meine Geschichte.

In der ersten Schulwoche beschloss er, mit mir nach Hause zu kommen, um zu lernen.

Um mir hauptsächlich zu helfen.

Ich öffnete die Tür zu meinem Haus und ließ sie herein.

Ich konnte nicht anders, als meinen Blick auf ihren Arsch zu richten.

„Niemand scheint zu Hause zu sein“, sagte ich.

Sie ließ ihre Tasche fallen und ging durch mein Wohnzimmer und unsere Küche.

„Verdammtes Mädchen, du wolltest gehen.“

Ich schrie ihr nach.

Ich sah einen Zettel auf dem Tisch und nahm ihn.

„Ich war bei der Wrestling-Rallye der Mattews, ich bin in ein paar Stunden zurück“

Hinzufügt von:
Datum: April 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.